Home » Hanfthema: Weed (page 6)

Hanfthema: Weed

Growkammer Verkabelung richtig planen

Für die CO2 Begasung mit Klimaanlage die NDLs kühlen frisst viel Strom

Mit Elektrogeräten sicher umgehen Die Growkammer Verkabelung soll geordnet über Kabelschienen an der Wand verlegt werden und nicht am Boden herumliegen, wo man drüber stolpert. Das gilt auch für die Elektrogeräte, die am Boden vielleicht auch mal im Wasser stehen würden. Man sollte die Growkammer Verkabelung immer den Verbrauchern zuordnen können, indem man die Stecker oder Kabel markiert. Es sollen ...

zum Artikel »

Growkammer Stromleitungen ziehen

Drei Verbraucher allein in diesem Bild

Immer nur 3680 Watt über eine Sicherung Der Strom kommt in einem Sicherungskasten an. In diesen können etliche Sicherungen eingebaut werden. Besonders schwierig ist das nicht. Es gibt eine Hauptsicherung, die man manuell ausstellen kann, ohne dass etwas passiert. Nun sollte der Strom wirklich im ganzen Sicherungskasten aus sein. Dann kann an einer freien Stelle einfach eine weitere Haushaltssicherung eingebaut ...

zum Artikel »

Growraum verkabeln: Grundlagenwissen Wechselstrom

Sauber und sicher an die Wand montieren

Strom ist nicht gleich Strom Noch in den Zeiten vor über 10 Jahren, in denen angebaut wurde, entstanden einige Schriftstücke. Diese hat damals eigentlich niemand richtig gelesen, aber sie dienten bereits als persönliche Nachschlagewerke. Vielleicht auch deswegen fehlte die konstruktive Kritik objektiver Personen. Es liegt hier keine Elektrikerausbildung vor und das Wissen zum Wechselstrom wurde sozusagen in der Jugend und ...

zum Artikel »

Die Growbox Technik und deren Verkabelung

Die Steckdosen beschriften oder raten

Advent Advent, ein Growraum brennt Einer der Gründe, wegen denen ein Grow nicht klappt oder sogar in einer Katastrophe endet, ist die Elektroversorgung. Gerade die Anfänger achten nicht darauf, dass sie über eine normale Haushaltssicherung im Sicherungskasten immer nur bis zu 3680 Watt ziehen dürfen, wenn sie die Growbox Technik anklemmen. Also nicht pro Steckdose, da diese meist alle an ...

zum Artikel »

Fotostrecke zum KB 10 Luftbefeuchter

KB 10 bei ersten Testläufen

Der einstige überdimensionierte Eigenbau Auf dem Titelbild ist der KB 10 in der selbst gebauten Holzkiste in Betrieb zu sehen, der in der Stunde mal eben sechs Liter Wasser vernebeln kann. Von hinten bläst ein Ventilator in die Kiste. Das Nebelfoto: Für den Raum mit nur 15m² war die Leistung vom KB 10 Luftbefeuchter selbst bei der starken Lüftung übertrieben. ...

zum Artikel »

Die Spinnmilbenzange als Kombiangriff

Raubmilben gegen Spinnmilben

Die eigenen Möglichkeiten nutzen Die Spinnmilbenzange ist die Umschreibung vom Kombiangriff gegen Schädlinge, die den Pflanzensaft saugen. Nachdem das Klima wenigstens etwas angepasst wurde, kann versucht werden, mit Raubmilben und Spritzmitteln gegen die Spinnmilben kombiniert vor zu gehen. Die Klimawerte sind natürlich zu Ungunsten der Schädlinge und zu Gunsten der Gegenmaßnahmen anzupassen. Erst dann macht die Spinnmilbenzange oder eine sonstige ...

zum Artikel »

Luftfeuchtigkeit gegen Spinnmilben

Hier spinnen die Spinnmilben

Sie verschwanden und kamen nicht wieder Mit dem Industrie Ultraschallbefeuchter KB 10 gelang es, die Luft merklich zu befeuchten. Es wurden 50 bis 60% relative Luftfeuchtigkeit angesteuert. Es wurde auch zu diesem Zeitpunkt, wie schon zuvor, prophylaktisch gegen die Spinnmilben gewirkt. Natürlich wurde nichts auf sichtbar blühende Pflanzen gesprüht. Die Spinnmilben sind innerhalb von kurzer Zeit komplett verschwunden und wegen ...

zum Artikel »

Ultraschall Luftbefeuchter für höhere Luftfeuchtigkeit

Der Industrie Ultraschallbefeuchter

Einst waren Ultraschallbefeuchter untypisch Es vergingen Jahre, über die diese Spinnmilben immer wieder oder sogar ununterbrochen auf den Marihuanapflanzen wüteten. Dann aber wurde ein Ultraschall Luftbefeuchter erworben. Damals gab es diese Geräte im Growhandel nicht zu kaufen. Es gab sie schon mal für ein paar Jahre. Zu viele gingen kaputt und die Nachfrage brach ein, so der Ladeninhaber. Heute werden ...

zum Artikel »

Spritzmittel gegen Spinnmilben

Die Pflanze baden

Nur verwenden, wenn es für Gemüse geeignet ist Nachdem bereits viel versucht wurde, kam ein biologisches Sprühmittel zum Einsatz, das von den Pflanzen aufgenommen wird und dann vollsystematisch über den Wuchssaft wirkt. Mit diesem Spritzmittel gegen Spinnmilben und andere saugende Schädlinge wurden nur die nicht sichtbar blühenden Pflanzen behandelt, sowie vorher noch die Wartezeiten studiert wurden. Bei 8 Wochen Wartezeit ...

zum Artikel »

Den Spinnmilbenbefall erkennen

Genau hinsehen, hier sind einige Spinnmilben unterwegs

Von oben die unter dem Blatt sitzenden Schädlinge erkennen Wie kann man einen Spinnmilbenbefall erkennen? Diese kleinen Biester machen sich an den Marihuanapflanzen für das geschulte Auge schnell bemerkbar. Sie sitzen zwar unter den Blättern, können aber von oben gesehen werden. Sie stechen in die Blätter und saugen den Saft. Dadurch entstehen in den Blättern kleine helle Flecken, so groß ...

zum Artikel »

Erst verstehen, dann Spinnmilben bekämpfen

Spinnmilben lieben Trockenheit und Wärme

Erinnerungen und Beobachtungen aus einstigen Growtagen Spinnmilben sind neben Trauermücken beim Anbau auf Erde wirklich die Schädlinge, die jeder Grower irgendwann kennenlernt. Es handelt sich um die typische Growprobleme. Waren die Trauermücken schnell besiegt, so blieben die Spinnmilben doch über Jahre unbesiegbar. Deswegen wird dieser Teil zum Spinnmilben bekämpfen auch etwas umfangreicher. Im Nachhinein kann jedoch gesagt werden, dass die ...

zum Artikel »

Frischen Boden mit Nematoden animpfen

Nematoden gegen Trauermückenlarven

Einmal gekauft und für immer wirksam Hier geht es weiter mit der Bekämpfung der Trauermücken. Wer einen störenden Trauermückenbefall ausschließen möchte, sollte seine frisch angesetzte Erde also immer mit Steinernema feltiae Nematoden animpfen? Richtig. Viele Grower sind geizig veranlagt und wollen nicht immer wieder neu bestellen. Somit kann durch die alte Erde der vorherigen Pflanzen etwas Wasser gespült werden. Hier ...

zum Artikel »

Trauermücken mit Nematoden bekämpfen

Eine kleine Trauermücke

Leimtafeln dienen nur der Befallserkennung Bevor die große Growkammer eingerichtet wurde, die auf vielen Bildern im Werk „Indoor Weed Anbau“ zu sehen ist, wurde mit 800 Watt auf zwei m² Blüte gearbeitet. Die Pflanzen standen in Erde. Wenn es das Wetter erlaubte, dann war wegen der Wärme das Fenster weit offen. Somit musste es passieren, dass sich Trauermücken in dieser ...

zum Artikel »

Schädlinge und Krankheiten beim Marihuanaanbau

Hier ist der Schimmel die Krankheit

Was sich verallgemeinert vorweg sagen lässt Wer einen künstlichen Lebensraum schafft, muss dessen Klimawerte genau justieren können. Zudem werden im künstlichen Lebensraum gewisse natürliche Faktoren wie Nützlinge nicht von allein greifen, da sie nicht da sind. Wenn im Indor- Kunstlicht- Marihuanaarten Schädlinge und Krankheiten hoch kommen, hat das einen anderen Stellenwert, als würde es im eigenen Garten passieren. Es wurde ...

zum Artikel »

Zeitversetzte Beleuchtung gegen Hitzeprobleme

Ohne Zeituhren und Steuergeräte geht es nicht

A und B Kammer zur besseren Wärmeverteilung Mehrfach wird im Growbook „Weed Indoor Anbau“ darauf hingewiesen, dass man aufgrund vom Growkammer Hitzeproblem die Beleuchtungszeit in die Nacht legen kann. Eine andere Idee wäre, die Kammer zu unterteilen und beide Teile mit 12 Stunden als zeitversetzte Beleuchtung zueinander zu beleuchten. Es soll seit vielen Jahren sogar Kammern geben, bei denen in ...

zum Artikel »

Viele verzweifeln am Growkammer Hitzeproblem

Dieser Raum ist zu warm und muss stark gelüftet werden

Moderne elektronische Vorschaltgeräte Mehrfach im Werk werden die elektronischen Vorschaltgeräte für NDL Lampen erwähnt, die einige Vorteile zu den herkömmlichen haben. Diese elektronischen Vorschaltgeräte machen beim Einschalten keine verräterischen Stromspitzen im Netz. Dadurch könnte man ansonsten theoretisch geortet werden, praktisch passiert das aber fast nie. Die Röhren werden zudem schonender geschaltet und es wird auf die gleiche Wattzahl mehr Licht ...

zum Artikel »

Die U- Kammer als Blüteraum

Welche Beleuchtung verwendet wird, sollte vor dem Kammerbau schon geplant werden

Wenn man das Maximum aus dem Licht holen möchte An dieser Stelle soll noch ein Gedankengang folgen, der jedoch aufgrund mangelnder Möglichkeiten nicht umgesetzt wurde. Es handelt sich um die U- Kammer. Es ist eine Growkammer mit einem ganz normalen Konzept für Töpfe oder Librakästen. Aber die Seiten werden aufgebockt und auch hier werden Pflanzen hin gestellt. Diese sind nun ...

zum Artikel »

Möglichkeiten für die dreigeteilte Growkammer

Die warme Luft soll immer oben entweichen

Zuluftkammer vor dem Blüteraum Die gesamte Zuluft- Klimatisierung für die im vorherigen Kapitel beschriebene dreigeteilte Growkammer kann auch zum Kopfende angebracht werden, wenn es neben der Blütekammer keinen Platz gibt. Es entsteht also ein großer Vorraum, in dem die Luft klimatisiert werden kann. Man kann einfach eine der Vorhängetüren anders bemessen, damit diese erst ab 50 cm Höhe ansetzt. Diese ...

zum Artikel »

Weitere Gedanken zum Growkammerbau

Die Ablüftung darf in keiner Growkammer fehlen

Kammerbau der unbegrenzten Möglichkeiten Bereits erklärt wurde, wie ein ganzer Growraum eingerichtet und wie eine Growbox gebaut wird. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten für den Growkammerbau. Angenommen, dass man einen Raum hat, der doppelt bis dreimal so groß ist, wie der Bereich, der für die Pflanzen ausgeleuchtet werden soll, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Der Raum um die Beleuchtungsfläche ...

zum Artikel »

Marihuanafotos in der Rubrik

Marihuana macht schon beim Anbau und nicht erst danach Spaß

Bau einer Growkammer aus Holz Wie es mit den beiden Gewinnerinnen vom ersten Testdurchlauf in der Wohnzimmergrowkammer weiterging? Freunde und Helfer kamen und haben „für die Sicherheit der Jugend“, die eh nichts davon abbekommen hätte, alle Pflanzen vernichtet, geblieben sind nur einige Marihuanafotos. Schade drum, andere Leute hätten mehr Spaß daran gehabt, dieses gute Weed zu verbrennen und sie hätten ...

zum Artikel »