Home » Hanf Business » Crowdfunding & Crowdinvesting

Crowdfunding & Crowdinvesting

Antheia – Grow Smart: Einfacher Anbau mithilfe des sensorbasierten Grow-Assistenten

Antheia ist ein sensorbasierter Grow-Assistent, mit dem der Anbau von Pflanzen so einfach wie nie zuvor ist. Die Antheia Box bietet Platz für bis zu acht verschiedene Geräte. Mithilfe von Sensoren, die wichtige Faktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, pH-Wert usw. überprüfen, weiß der Grow-Assistent immer, was für Deine Pflanzen gerade am besten ist. Die gesammelten Daten werden gespeichert und sind jederzeit ...

zum Artikel »

HANFi – Der Blumentopf aus nachwachsenden Rohstoffen

Eigenes Gemüse, Obst oder Kräuter zu züchten ist mehr als nur ein Trend. Wegen den zunehmenden Umweltproblemen und Lebensmittelskandalen wollen immer mehr Menschen selbst für ihre Nahrung sorgen, zumindest ein Stück weit. Einen Garten besitzt nicht jeder, und so wird auch immer mehr auf Terrassen, Balkonen, Fensterbänken und kreativen Plätzen in Töpfen gegärtnert. Obwohl viele Menschen dabei eigentlich auch ökologische ...

zum Artikel »

Mitmachen! – Crowdfunding für Maren Krings’ HEMP BOOK

In der 4. Ausgabe des Hanf Magazin stellen wir die Fotografin Maren Krings vor, die im Verlauf zahlreicher Reisen den kulturellen Umgang mit Hanf rund um die Welt dokumentiert. Ständiger Begleiter auf Ihren Wegen ist die Kamera, mit der Maren das Portrait einer der vielseitigsten Nutzpflanzen unseres Planeten und ihrer Bedeutung für Mensch und Umwelt zeichnet, das in dieser Form ...

zum Artikel »

Crowdfunding im Cannabusiness – Ist der Hype vorbei?

Nachdem die Bundesregierung im Januar 2017 beschlossen hat, dass Cannabis als Medizin verwendet werden darf und das Gesetz schließlich im März in Kraft getreten ist, wittern Unternehmer natürlich ihre Chance, um auf diesem Gebiet ihr Geld zu machen. Gewinnchancen sind mit dem neu geschaffenen Markt durchaus gegeben und viele Geschäftsideen vorhanden. Um ein Unternehmen aufzubauen und weiterzuentwickeln, braucht es aber ...

zum Artikel »

„Krautfunding“ für CBD Blüten – Crowdfunding der Firma MAGU

„Hanf ist eine vielseitige, uralte Kulturpflanze, die erstaunliches Potential in sich trägt. Er ist eine regionale Ressource, aus der vielfältigste Produkte hervorgehen. Mit ihm und euch gemeinsam gehen wir den Weg zurück Richtung Natur. Wir starten Wiens erste nachhaltige und biologische Hanfproduktion auf höchstem Qualitätsstandard. Damit garantieren wir uneingeschränkten Zugang zu feinsten CBD-Blüten – und das ganz legal!“ (Zitat Magu-CBD ...

zum Artikel »

Crowdinvesting Aktion für Cannabis Therapiezentrum

Croudinvesting für eine gute Sache – die DCI Cannabis Institute GmbH verfolgt genau dieses Ziel und möchte Geld für ein Cannabis Therapiezentrum sammeln. Dort sollen bald Patienten verschiedene Behandlungsmöglichkeiten mit Cannabis basierten Medikamenten zur Verfügung stehen. Für Anleger und Investoren kann sich das Projekt ebenfalls auszahlen, auch wenn es aktuell noch nicht danach aussieht. Doch werfen wir einen Blick in ...

zum Artikel »

Hanfpassion – erstes deutsches Crowdfunding Hanfunternehmen

Seit heute kannst du ein neues Crowdfunding Projekt unterstützen: Hanfpassion. Hanfpassion will das erste Unternehmen in Deutschland sein, dass komplett mit der Hilfe der Crowd finanziert wird. Sie wollen den gesundheitlichen Faktor von Hanf in die Mitte rücken und auch Skeptikern zeigen, wie wichtig Hanf für die moderne und auch alternative Medizin und das Behandeln von Krankheiten ist. Das Team ...

zum Artikel »

Mit Crowdinvest gegen den schlechten Ruf von Cannabis

Es ist bereits das zweite Funding des jungen österreichischen Unternehmens HGV Kräutergarten GmbH, die sich dem „Canna-Business“ verschrieben hat. Dieses Mal jedoch geht es um eine weit höhere Summe, auf einem ganz anderen Niveau: aus Funding wird Investment. Das Start-Up, das erst kürzlich (April 2016) eine Filiale in Graz eröffnet hat, will für die Erweiterung des Produktportfolios und die europaweite ...

zum Artikel »

Hanfsamenerntemaschine H.E.M.P. im Crowdfunding

Cannabis Startups mit Crowdfunding finanzieren Gute Ideen müssen nicht nur da sein, sie müssen auch umgesetzt werden. Bei der Hanfsamenmaschine H.E.M.P. handelt es sich vermutlich weniger um ein Startup, als um eine eigenständige Erweiterung im Unternehmen der Hanffaserfabrik Uckermark oder auf deren Gelände. Diese Hanffabrik im Brandenburger Raum nutzt seit Jahren die Hanffasern regionaler Bauern und verarbeitet diese. Man hat hier ...

zum Artikel »

Crowdfunding: Hanfgarten – ein tolles Projekt

Wusstest du schon, dass es in Österreich legal ist Cannabis, also Hanf anzubauen? Solange die Pflanze keine Blüten trägt, gibt es keinen Gesetzesbruch. Viele Sorten, die man also legal anbauen und für Tees verwerten könnte sind mittlerweile in Vergessenheit geraten. Allerdings gibt es derzeit beim Crowdfunding Service startnext.com eine Kampagne, die die in Vergessenheit geratene Pflanze und deren verschiedene Sorten ...

zum Artikel »