Home » Marihuana Growing » Bio Marihuana Anbau

Bio Marihuana Anbau

Die ideale Plantage für den Bio-Indoor-Anbau

Warum eine gut geplante Anlage und die richtige Ausstattung einem viel Ärger ersparen können. Biologisches Cannabis, ganz ohne Pestizide – hört sich toll an, doch wie soll das gehen? Schließlich wird im Pflanzenbau nicht grundlos zu solchen „Hilfsmitteln“ gegriffen. Wir sind also zunächst bei den Fragen: Warum setzt man überhaupt Fungizide (gegen Pilze), Insektizide (gegen Insekten), und andere sogenannte „Pflanzenschutzmittel“ ...

zum Artikel »

Cannabis in Bio-Qualität

Warum bio und worauf ist zu achten? Innerhalb der EU unterliegen Lebensmittel strengen Vorgaben und werden engmaschig auf ihre Belastung mit Schadstoffen, wie Pestiziden, kontrolliert. Selbiges gilt für andere, für den menschlichen Konsum gedachte Güter, wie etwa Tabak. Auch waschen die meisten Menschen ihr Gemüse, bevor sie es essen – wer weiß, wer das angefasst hat und was da für ...

zum Artikel »

Biologische Dünger: Auf was sollte man achten?

Qualität hat ihren Preis Viele Leute wollen ihre Pflanzen biologisch anbauen. Es verbessert den Geschmack, macht die Pflanze insgesamt vitaler und es ist besser für die Umwelt. Der Markt hat natürlich längst auf diese Nachfrage reagiert: Fast jeder namhafte Düngerproduzent hat eine Bio-Reihe im Angebot. Es gibt nur einen Nachteil: Die meisten Biodünger sind recht teuer. Besonders Anfänger benutzen daher ...

zum Artikel »

Marihuana Bio Dünger und Bio Anbau: Hohe Messlatten!

Fledermausdünger hat viel Kalium

Biologischer Anbau ist ein dehnbarer Begriff Wer als Unternehmen „Bio“ auf seine Produkte schreiben und durch die gängigen Siegel bestätigen möchte, hat hohe Auflagen zu erfüllen. Es geht soweit, dass selbst die Reinigungsmittel für die Arbeitsräume Bio sein müssen, damit darin gefertigte Produkte ebenfalls Bio sind. Für die Pflanzenzucht wäre deswegen Bio Dünger zu wählen. Sind diese Produkte noch immer ...

zum Artikel »