Home » Hanfthema: Weed (page 12)

Hanfthema: Weed

Indoor Weed Anbau – Growzeiten

Eigenanbau besser als Schwarzmarkt

Die Motivation an diesem Werk Mein Name ist Robert Brungert und ich kann ganz offen zu meinem vergangenen Anbau von Weed stehen, da ich dessen überführt wurde und meine Strafe für etwas, das als Bestandteil der privaten Freiheitsrechte nicht verboten sein dürfte, bereits verbüßt. Immerhin sind Alkohol und Tabak weit schlimmer als relativ ungefährlicher Hanf, man betrachte die Todeszahlen, die ...

zum Artikel »

Indoor Weed Anbau – Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis von Version 2016 1.0 Die richtige Bedienung vom Inhaltsverzeichnis vom Growbook Indoor Weed Anbau wird es jedem ermöglichen, in wenigen Sekunden das gewünschte Kapitel von „IWA“ aufzurufen. Keiner muss alles lesen, jeder kann direkt zu den Stellen springen, die ihn interessieren. Die Rubriken oder die Kapitel in diesem Werk bauen aufeinander auf. Es sollte also mit den ersten ...

zum Artikel »

Vom Kiffer zum IS Jihadist! Haben wir das verdient?

Macht höchstens passiv militant aber nicht zum IS Jihadist

Möge Hirn vom Himmel fallen – Doof, doofer am doofsten! Geistige Diarrhoe ist nicht nur innerhalb der Gegenwart ein medialer Regelfall. Das ist doof, doofer am doofsten und deswegen sieht man noch hin! Jetzt kehrt Nils D. aus Dinslaken stammend, als ex IS Jihadist nach Deutschland zurück und konnte von Ermittlungsbehörden nicht zum ersten Mal gestellt werden. Der Mann hat ...

zum Artikel »

Psychosen Probleme mit THC Strains

Kifferparanoia durch THC Strains

Die sogenannten Psychosen sind hausgemacht! Wegen der Drogenverbote wird die Forschung auch für den Cannabis maßgeblich eingeschränkt. Die Preise sind jedoch derart hoch, dass sich selbst der intensive Kunstlichtanbau lohnt und wirklich viel Geld im Growbusiness steckt. Es wurden deswegen Sorten gezüchtet, die mehr high machende Wirkstoffe enthalten, damit die Leute mit weniger eine noch intensivere Wirkung erzeugen können. Zwischenzeitlich ...

zum Artikel »

Wo in Holland ist kein Wietpas notwendig?

Potenter Hanf ist in Holland nicht legal sondern wird geduldet oder auch nicht

Viel Gerede über halbe Wahrheiten Ab 2012 gibt es in ersten niederländischen Gemeinden für Coffee Shops die Auflage, dass sie nur Personen mit einem Wietpas einlassen und mit Cannabisprodukten versorgen dürfen. Es war geplant, dieses für alle Coffee Shops zur Auflage zu machen. Das bislang aktuelle Ergebnis lautet jedoch, dass die Gemeinden für sich entscheiden. Es ist demnach nur in ...

zum Artikel »

Prohibition: Alkohol gescheitert, Weed scheitert, Tabak verbieten?

Müssen Polizisten, Staatsanwälte, Anwälte und Richter um ihre Jobs fürchten? Vielen ist die Alkohol Prohibition mit Al Capone als maßgeblichen Akteur im illegalen Alkoholhandel in den USA ein Begriff. Nicht nur in den USA wurde zwischenzeitlich Alkohol verboten aber hier zeichnet sich am deutlichsten ab, dass man den Substanzkonsum nicht einfach verbieten kann. Folglich bleibt die Nachfrage bestehen und da ...

zum Artikel »