Home » Hanfthema: Hanf Magazin Ausgabe 04

Hanfthema: Hanf Magazin Ausgabe 04

Cannabis und fine dining

Cannabis und Essen gehören schon seit jeher zueinander. In erster Linie mag man da an die sog. „Munchies“ denken, – den Heißhunger, wenn man „stoned“ ist, oder an die sogenannten „edibles“. Viele von uns kennen ein Kakao Rezept oder die Brownies aus dem Coffeeshop in Holland. Auch das Brot aus Hanfmehl vom BIO Bäcker oder der Hanfprotein-Riegel aus dem Reformhaus ...

zum Artikel »

Unsere kiffenden Vorfahren: Schamanen und Prinzessinnen?

Die Geschichte unserer prähistorischen Vorfahren zu entschlüsseln, ist nie einfach. In den Epochen vor der Schriftlichkeit sind es nur Überreste und Zufallsfunde, die einen Blick in die Vorzeit erlauben. Während Stein und Keramik große Chancen haben, im Boden einige Jahrtausende zu überdauern, zersetzen sich organische Materialien wie Pflanzenfasern sehr schnell. Eiszeit, geologische Umwälzungen und Zersetzungsprozesse machen es uns schwer, nachzuweisen, ...

zum Artikel »

Suchtmittelrecht Reform Österreich

Im Regierungsprogramm, Seite 44, der österreichischen Bundesregierung befindet sich folgender Passus:  „Suchtmittelgesetz: Verschärfung einzelner Bestimmungen im SMG um insbesondere Minderjährige zu schützen. Verbot des Verkaufs von Hanfsamen und Hanfpflanzen“  Es geht um eine Änderung der Suchtgiftverordnung. Hierbei handelt es sich um eine Verordnung, das heißt, die zuständige Gesundheitsministerin kann diese jederzeit ändern.  Die Suchtgiftverordnung enthält im Anhang 1  die nicht mit Blüten- ...

zum Artikel »

Ein Plädoyer für eine Heilpflanze

Ich bin seit einem Unfall querschnittgelähmt und seit neun Jahren chronische Schmerzpatientin. Mit der Situation im Rollstuhl habe ich mich gut zurechtgefunden, die Schmerzen machen mir das Leben aber zur Hölle. Ein gesunder Mensch kann sich nicht in seinen schlimmsten Träumen vorstellen, was es heißt, täglich Schmerzen auszuhalten. Ich weiß aber, es gibt unzählige Menschen wie mich. Wir zwingen uns ...

zum Artikel »

Fotoreise um die Welt und zurück zum eigenen Feld

Aus den öffentlichen Diskussionen und politischen Debatten um Cannabis wissen wir, dass bereits ein großer Teil der Bevölkerung damit Kontakt hatte. Damit ist allerdings nur der Kontakt mit der Pflanze als Mittel zum Rausch gemeint. In der Realität spielt Hanf auch in so vielen Lebensbereichen eine Rolle, in denen wir ihn nicht bewusst wahrnehmen. Die Fotografin Maren Krings hat die ...

zum Artikel »

Hanf im Alltag

Im 19. Jahrhundert nahm Hanf in der Produktion gesunder Textilien, der Papierproduktion, der Heilkunde, der Erzeugung von Farben, Lacken, Schiffsseilen, Segeltuch und Grundnahrungsmitteln in Europa völlig zu Recht noch eine ganz bedeutsame Rolle ein. Erst als die USA nach dem Ersten Weltkrieg die eigene, pestizid-verseuchte Baumwolle im Überseehandel besser verkaufen wollte und mit großem Druck eine drastische Reduktion des schadstofffreien ...

zum Artikel »

Hanf – Eine lang vergessene heimische Faserpflanze

Textilgeschichte und aktueller Stand Wenn wir uns heutzutage mit Mode beschäftigen, müssen wir uns bewusst machen, dass hinter der Schönheit und Vielfalt von Kleidung, fern ab der Laufstege und Werbeplakate, eine riesige Industrie und Wahrnehmungspropaganda steht. Um das Ausmaß dieser globalen Dimension zu verstehen, ist es hilfreich ein wenig in die Textilgeschichte einzutauchen. Unsere Vorfahren bildeten textile Flächen mit reiner ...

zum Artikel »

Wann ist die Verschreibung von CBD-reichen Cannabissorten sinnvoll?

CBD (Cannabidiol), das bekannteste nicht psychedelisch wirkende Cannabinoid der Hanfpflanze, wird zunehmend hinsichtlich seines therapeutischen Potenzials untersucht und geschätzt. Das Cannabinoid bietet einige Vorteile. Es verursacht meistens keine und nur selten relevante Nebenwirkungen. In den deutschsprachigen Ländern ist es legal erhältlich, und viele Anbieter ermöglichen den Kauf von CBD-Extrakten aus Faserhanf als Nahrungsergänzungsmittel. CBD-Produkte sind kein Ersatz für THC, da ...

zum Artikel »

Hanfsamenöl – Gesundheitsrausch mit gutem Gewissen

Im Osten von Deutschland, mitten im Herzen der Lausitz befindet sich die ölfreund Bio-Ölmühle, die sich seit ihrer Gründung 2010 voll und ganz der Herstellung hochwertiger Bio-Öle widmet und sich als leidenschaftlicher Botschafter für den Verzehr und die Verwendung wertvoller Öle versteht. Dank ausgezeichneter Maschinentechnik der Ölwerk GmbH gelingt es hier, kalt gepresste, naturbelassene Öle zu produzieren, die höchsten Ansprüchen ...

zum Artikel »

Hanfprotein und CBD als alternativer Regenerationsbooster im Sport

Wie regeneriere ich am effizientesten um wieder meine optimale Leistung im Training und Wettkampf abrufen zu können? Die Frage der optimalen Regeneration ist im Profisport nicht neu. Im Hobbysport wird die Regeneration allerdings häufig unterschätzt. Viele Menschen üben neben ihrem normalen Job oft intensive Sportarten aus. Realität sind hier oft mehr als 8 Stunden Belastung im Beruf (physisch und/oder psychisch) ...

zum Artikel »

Die Analytik von Cannabisprodukten

Die Analyse von Hanf und Hanfprodukten ist ein weites Feld. Die Untersuchung auf Cannabinoide, Terpene, Mykotoxine, Schwermetalle, Pestizide und Lösungsmittelrückstände gehört zu den gängigsten Anforderungen an das Labor.  Welche Cannabinoide sollte das Labor Ihres Vertrauens bestimmen können? Viele würden jetzt sagen: „Bestimmt mir CBD/CBDA und THC/THCA, da gibt es nichts zu diskutieren.“ Diese Ansicht trägt allerdings aus mehreren Gründen nicht ...

zum Artikel »

Genialität durch Einfachheit

Weltweit werden konventionelle Baupraktiken immer unhaltbarer. Wir werden nicht nur mit der Notwendigkeit konfrontiert, Häuser für die wachsende Bevölkerung zu bauen, sondern üben auch immer mehr Druck auf unsere Ökosysteme aus, da wir unsere natürlichen Ressourcen mit einer unaufhaltsamen Geschwindigkeit ausbeuten. So schrieb der bekannte Wiener Architekt Dietmar Steiner, Mitbegründer des Wiener Architekturzentrums, kürzlich in der Wiener Zeitung: „Wir bauen ...

zum Artikel »

Rosige Aussichten für die Zukunft von Hanf

Jeder Cannabis-Liebhaber sollte in der Lage sein, folgende drei Fragen zu beantworten (für alle Neuankömmlinge in der Branche geben diese zugleich Aufschluss über die Thematik). Wofür wird Industriehanf genutzt?Wer ist dieser Ben Dronkers?Was haben diese beiden miteinander zu tun? Jetzt ist die richtige Zeit, dir deinen Vaporizer anzuheizen oder dir einen Joint zu drehen, dich in einem gemütlichen Sessel zurückzulehnen ...

zum Artikel »