Home » Hanfthema: Legalisierung von Cannabis

Hanfthema: Legalisierung von Cannabis

Große Mehrheit für den liberalen Umgang mit Cannabis

Weite Teile der Bevölkerung der Bundesrepublik glauben nicht mehr, dass das Verbot von Cannabis sinnvoll ist. Dies hatte die jährliche Umfrage des Deutschen Hanfverbands für das Jahr 2019 festgestellt. Die Mehrheit für eine Legalisierung von Cannabis als Genussmittel hat Deutschland damit noch nicht geknackt. Doch ist das ganz richtig so? Und brauchen wir eine Mehrheit, also mehr als 50 Prozent ...

zum Artikel »

Entwurf für Cannabis-Legalisierung in Mexiko

Seit Monaten wartet Mexiko darauf, dass die Regierung Cannabis als Genussmittel legalisiert. Der oberste Gerichtshof des mittelamerikanischen Staates hatte im November des vergangenen Jahres das Verbot für verfassungswidrig befunden. Also hat er dem Parlament aufgetragen, ein Gesetz für die Cannabis-Legalisierung zu entwerfen. Das Verbot von Cannabis fördert kriminelle Strukturen Senator Julio Menchaca Salazar hat nun eine Gesetzesvorlage vorgestellt, die die ...

zum Artikel »

Kommt das Cannabis-Modellprojekt in Bremen?

Die neue rot-grün-rote Regierung in Bremen beschäftigt sich mit der Forderung nach der kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene. Das Ganze muss allerdings erst vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte genehmigt werden. Dann könnte der Weg für ein Cannabis-Modellprojekt frei sein. Bereits im letzten Jahr forderten Die Grünen die Entkriminalisierung von Cannabis, was damals an der SPD scheiterte. Wie aus ...

zum Artikel »

Wann wird das United Kingdom Cannabis vollständig legalisieren?

Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist Cannabis in Großbritannien illegal. Seit November 2018 erst hat die Regierung die medizinische Nutzung zugelassen, veranlasst durch erfolgreiche und öffentlichkeitswirksame Kampagnen von Bürgern. Trotzdem ist Cannabis im Königreich auch als Freizeitdroge sehr weit verbreitet. Außerdem versucht längst auch die internationale Cannabisindustrie Einfluss auf die Cannabispolitik der Insel zu nehmen. Wie in anderen Ländern auch haben ...

zum Artikel »

Was bewirkt die Cannabislegalisierung in Luxemburg bei den Nachbarn in Europa?

Seitdem bekannt wurde, dass Luxemburg als erstes Land der Europäischen Union Cannabis als Genussmittel legalisieren würde, warten auch Cannabisbefürworter aus anderen EU-Staaten gespannt, wann es soweit sein wird, und welche Auswirkungen die Reform auf das Thema bei den europäischen Nachbarn haben wird. Vor einigen Wochen kam dann etwas Ernüchterung auf, als Luxemburg einige Details über die Legalisierung bekannt gab. Kein ...

zum Artikel »

Stern DISKUTHEK debattiert die Frage nach der Legalisierung von Cannabis

Die Statistiken zeigen eine wachsende Akzeptanz unserer Bevölkerung für Cannabis. Immer mehr Menschen fordern die Entkriminalisierung oder sogar die Legalisierung der Pflanze und ihrer Nutzer. In einem neuen Youtube Format des Stern Magazins namens Diskuthek wurde die Frage, ob Deutschland für Cannabis einen legalen Rahmen schaffen soll, gerade mit einigen Gästen erörtert. Entkriminalisierung oder Legalisierung von Cannabis? Der Gastgeber und ...

zum Artikel »

FDP fordert Cannabis-Modellprojekt in ganz Mecklenburg-Vorpommern

FDP und Linke fordern ein Umdenken in der Drogenpolitik und wollen in Mecklenburg-Vorpommern ein Cannabis-Modellprojekt. Wie die Ostsee Zeitung berichtet, wünscht sich die FDP einen kontrollierten Umgang mit Cannabis sowie die Freigabe des Konsums. Die Forderung: Ganz Mecklenburg Vorpommern soll zur Modellregion für die Freigabe von Cannabis werden. Das könnte auch die Polizei entlasten. Privatkonsum längst akzeptiert Wie weit die ...

zum Artikel »

Breiter Konsens über Lockerung der Cannabispolitik im US-Kongress

In Puncto Cannabispolitik ist die USA sozusagen ein Flickenteppich aus total unterschiedlichen gesetzlichen Regelungen der Einzelstaaten, umrahmt von einem Bundesgesetz, das eigentlich niemand mehr mit Argumenten tragen kann. Und dass selbst konservativere Politiker im US-Kongress sich so langsam mit der Liberalisierung von Hanf anfreunden, merkt man unter anderem an Reformen, die in der jüngeren Vergangenheit durchgesetzt werden konnten, wie zum ...

zum Artikel »

Vorerst keine Legalisierung von Cannabis in New York und New Jerseys

In vielen Bundesstaaten der USA ist Cannabis für den Freizeitkonsum bereits legal. In New York und New Jersey wurden die Pläne für eine Legalisierung von Cannabis vorerst gestoppt. Nach dem Verbot von CBD in Lebensmitteln ist auch die Legalisierung von Cannabis in New York wieder in weite Ferne gerückt. Zu Beginn des Jahres wurden Geschäfte und Restaurants sowie Cafés der ...

zum Artikel »

Störender Grasgeruch – Ein Problem der Legalisierung?

Bei Cannabis scheiden sich die Geister. Seit langem schon diskutieren die Lager der Befürworter und der Gegner der Nutz- und Heilpflanze über ihr striktes Verbot oder eine Legalisierung. Aber nicht nur bezüglich des Nutzens oder des Schadens ist man sich nicht einig. Kaum jemand äußert sich beispielsweise neutral über den Geruch, den Cannabis bei manchen Konsumformen erzeugt. Die Hälfte der ...

zum Artikel »

Legalisierung von Cannabis in Guam wurde der Gouverneurin zur Unterschrift vorgelegt

Die Abgeordneten der Marianen-Insel im pazifischen Ozean, Guam, haben gerade vor kurzem ein Gesetz verabschiedet, das Cannabis als Genussmittel legalisieren soll. Im Anschluss wurde es der Gouverneurin des US-Außenterritoriums, Lou Leon Guerrero, zur finalen Unterschrift vorgelegt, bevor es endgültig in Kraft treten kann. Die Entscheidung war knapp, obwohl viele die Legalisierung unterstützen. Die Gouverneurin ist grundsätzlich für die Legalisierung Ganz ...

zum Artikel »

Die CSU lädt zur Cannabis-Podiumsdiskussion in der Oberpfalz

Am heutigen Donnerstag (21.06.2018) veranstalten der CSU-Arbeitskreis Polizei und Innere Sicherheit zusammen mit der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler eine Podiumsdiskussion zum Thema Cannabis-Freigabe. In der Oberpfalz geht die Diskussion um die Freigabe von Cannabis in eine neue Runde. Heute Abend diskutieren dort Politiker, Gesetzgeber und Bürger die Situation rund um Cannabis in Deutschland. Das Thema: Freigabe von Cannabis – das Ende ...

zum Artikel »

Legalisierung in Uruguay

Im Dezember 2013 wurde Uruguay zum ersten Land der Welt, das Cannabis vollständig legalisiert hat. Die Regierung hatte sich damals dazu entschieden, einen anderen Weg zu gehen, als den weltweit längst gescheiterten Krieg gegen Drogen. Legalisierung als Begriff kann viele Bedeutungen haben. Im Vergleich zu US-Staaten wie Colorado, wo Argumente wie zukünftige Steueraufkommen der neuen Cannabisindustrie relevant waren, ging es ...

zum Artikel »

Neue Wege in Deutschland

Nachdem Uruguay jetzt Cannabis für den Freizeitgebrauch legalisiert hat und Länder wie Kanada ein ähnliches Vorhaben verfolgen, werden auch hierzulande die Stimmen für einen regulierten Cannabismarkt immer größer. Diese Stimmen kommen nicht nur von Menschen, die selbst Cannabis konsumieren, sondern auch ein Großteil aller Rechtsprofessoren, haben sich für eine Veränderung der Gesetze eingesetzt. Aus diesem Anlass treffen sich diese Woche eine ...

zum Artikel »

Neue Projekte in der Schweiz – SFR Arena Cannabisdebatte

Die Zahl der Befürworter für eine Legalisierung wird von Tag zu Tag größer. Inzwischen haben Länder wie Uruguay einen regulierten Markt mit Jugendschutz. Bundesstaaten wie Nevada oder Colorado haben Cannabis für Freizeitzwecke legalisiert und Fachgeschäfte eingeführt. Dieser Trend ist ganz klar auch bei uns zu spüren und immer mehr Wissenschaftler aus den verschiedensten Kreisen sprechen sich für eine Legalisierung von ...

zum Artikel »

„Ohne Marihuana würde meine Tochter sterben“

„Es war ein Wunder“, sagt Soraya Chisu (*1975, Bahia Blanca, Argentinien) ist Krankenschwester, Mitbegründerin und Sprecherin von CAMEDIA, eine argentinische NGO, initiiert von Müttern schwerkranker Kinder für die medizinische Cannabis-Nutzung. Ihre Tochter Katarina (11) leidet an pharmakoresistenter Epilepsie und Cerebralparese. Nach nur 20 Tagen Behandlung mit CBD-Extrakt besserte sich ihre gesundheitliche Situation radikal. „Die Pflanze gehört von der Liste der ...

zum Artikel »

Für die Legalisierung von Cannabis auf die Straße gehen

Immer mehr Hanfdemos im Land

Nur wegen uns wird es legal In den letzten Jahren ist international, in Deutschland, Österreich und auch der Schweiz in Sachen Hanf viel Positives passiert. Es gibt mit dem Cannabis Medizingesetz jetzt für deutsche Patienten einen leichteren Zugang zur Hanfmedizin. In Österreich setzt bereits ein kleiner Boom rund um die Hanfpflanzen ein, da hier Marihuanapflanzen in der Vorblüte oder als ...

zum Artikel »

Was passiert nach der Bundestagswahl mit dem Cannabis?

Am 26. März finden die Landtagswahlen im Saarland statt, am 7. Mai sind sie in Schleswig-Holstein und am 13. Mai dann in Nordrhein-Westfahlen. Der 24. September gehört der Bundestagswahl. Und die wird für uns besonders spannend, denn es ist möglich, dass diesmal 6 Parteien in den Bundestag einziehen werden. Möglich, dass es völlig neue Koalitionsmöglichkeiten geben wird. Und was noch ...

zum Artikel »

EM schafft Legalisierung von Cannabis

Aufgrund der aktuell erhöhten Terrorgefahr in Frankreich, beschlossen Politiker und die Veranstalter der EM eine vorrübergehende Änderung der Gesetzeslage. Um ein großes undurchschaubares Durcheinander bei der Europameisterschaft zu vermeiden, herrscht in ganz Frankreich striktes Alkoholverbot, dies gilt selbst für alkoholfreies Bier. Da dies für zu große Verwirrung sorgen könnte. Das verdirbt natürlich vielen Fans die Lust aufs Mitfiebern. Denn jeder weiß, ...

zum Artikel »

Cannabis Legalisierung mit guten Prognosen

Die derzeitigen Anzeichen für die Legalisierung von Cannabis stehen unter einem guten Stern. Die Bürgerinitiative zur Legalisierung von Cannabis wurde von 30.000 Österreichern unterstützt und unterschrieben. Das Thema Cannabislegalisierung war nun im Parlament Diskussionspunkt und wurde unter der Brennpunkt Thematik der Entkriminalisierung vieler Österreicher behandelt. Die Zielsetzung ist eine Verschiebung der Diskussion über Hanf vom Drogenmissbrauch und Drogenkonsum hin zur ...

zum Artikel »