Home » Hanfthema: Schlafprobleme

Hanfthema: Schlafprobleme

Studie: Potenzial von Cannabis gegen Schlaflosigkeit

Eine australische Studie liefert Hinweise darauf, dass eine Behandlung mit Cannabis gegen chronische Schlaflosigkeit helfen könnte. Wie New Atlas berichtet [1], konnten australische Forscher in der weltweit ersten placebokontrollierten, klinischen Studie über die Wirksamkeit von Cannabis bei der Behandlung chronischer Schlaflosigkeit Belege für die Wirksamkeit von Cannabinoiden sammeln. Obwohl es unzählige Erfahrungsberichte über die Wirksamkeit von Cannabis für die Verbesserung ...

zum Artikel »

1A Sleep CBG Öl 5% – Erholsamer Schlaf mit Cannabigerol

Für jeden Nutzer, für jede Situation und jeden Anwendungsbereich das richtige Produkt, dies scheint das Motto des österreichischen Herstellers 1A.com zu sein. Das folgende 1A.com Sleep Hemp Flower Extract 5% CBG hilft den gesunden und erholsamen Schlaf sicherzustellen. Der Name des Produkts verrät bereits, dass sich alles um den Schlaf dreht. Wer in seinem persönlichen Umfeld nach dem Schlaf, dem ...

zum Artikel »

8 Fakten über Cannabis und Schlafen

Dass Cannabis bzw. THC positive Einflüsse auf die menschliche Gesundheit haben, das lässt sich inzwischen nicht mehr leugnen. Unter anderem sind Cannabinoide erwiesenermaßen entzündungshemmend und schmerzlindernd. Häufig verbindet man eine Therapie durch Cannabis mit dem Schlafen. CBD-Tropfen vor dem Zubettgehen sind feste Routine bei vielen. An dieser Stelle sollen acht überraschende Effekte von Cannabis auf den Schlaf erörtert werden.  1. ...

zum Artikel »

Serious Seeds 10% CBD-Öl

Wenn man Cannabiskennern, insbesondere Growern, erzählt, dass man ein CBD-Öl von Serious Seeds testet, dann kann es passieren, dass man die scherzhafte Frage als Reaktion bekommt, wie es denn um den THC-Gehalt des Öls stehe. Das liegt daran, dass das in Holland ansässige Unternehmen eine lange Tradition in der Erzeugung und dem Vertrieb von hochwertigem und durchaus potentem Cannabissaatgut pflegt. ...

zum Artikel »

THC und CBD bei Schlafstörungen

Ein Erwachsener verschläft ungefähr ein Drittel seines Lebens. Allerdings stellt der Schlaf keine vergeudete Lebenszeit dar, denn ein gesunder, erholsamer Schlaf ist eine unverzichtbare Quelle der körperlichen Regenerierung und der seelischen Verarbeitung von Erlebtem. Cannabisprodukte wirken sich auf das Schlafbedürfnis bei verschiedenen Personen unterschiedlich aus. Einige Menschen, die an Schlafstörungen leiden, wenden Cannabis, THC oder CBD erfolgreich an, während andere ...

zum Artikel »

Wie jedermann von CBD profitieren kann

Zur medizinischen Wirkung von CBD gibt es immer mehr groß angelegte Studien mit aussagekräftigen Ergebnissen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärte Cannabidiol als unbedenklich und in vielen Ländern ist die Anwendung von CBD als Nahrungsergänzungsmittel legal. Spricht man von CBD, wird schnell auf das vielfältige medizinische Potenzial hingewiesen. Die Anwendung von Cannabidiol beschränkt sich allerdings keineswegs auf Menschen mit gesundheitlichen Beschwerden. Obwohl ...

zum Artikel »

Cannabis bei Schlafstörungen

Das nicht einschlafen können gehört zu den wohl verbreitetsten Volksleiden auf der Welt. Man liegt im Bett, aber findet einfach keine Ruhe, da einen die eigenen Gedanken wach halten und beim Einschlafen hindern. Auch das Nichtdurchschlafen ist vielen Menschen nur allzu bekannt. Morgens ist man nicht ausgeschlafen und kann sich nur schwer auf die anstehende Arbeit, Familie oder Freunde konzentrieren ...

zum Artikel »