Home » Hanfthema: Lebensmittel Hanf

Hanfthema: Lebensmittel Hanf

Mittelalterliche Hanf-Rezepte aus Österreich

Hanfsuppe, Hanfkuchen, Hanfkäse, Hanf gebraten und Hanf gebacken – man kann es sich nach den langen Jahrzehnten der Anti-Cannabis-Hysterie kaum noch vorstellen, aber Hanf war einst auch bei uns ein ganz normales Lebensmittel. Das belegen zwei alte Kochbücher aus Wien und Innsbruck. Hanf – Novel Food oder traditionelles Nahrungsmittel? Immer mehr Unternehmen, die CBD-Produkte vermarkten, auf der einen Seite, Razzien ...

zum Artikel »

Schwarzwälder Kirsch 2.0

Dieses Schwarzwälder Kirsch 2.0 Rezept mit Pumpernickel und Hanfsamen besticht durch seine einfache und pfiffige Machart. Der klassische Schokoladen Bisquit wird hierbei durch knusprig geröstetes Pumpernickel Brot ersetzt und gibt einen malzigen Geschmack, gemeinsam mit den Hanfsamen karamellisiert, eine aufregend knusprige Note. Mit Schokoladenspähnen angerichtet kommt so ein wunderbares Mundgefühl zustande und enthält auch weit weniger Zucker als das Original ...

zum Artikel »

Ökologische und ökonomische Möglichkeiten von Hanf

Hanf wird heutzutage automatisch mit dem Begriff „Droge“ in Verbindung gebracht. Und würden wir auch diesen Begriff verwenden, so ist Hanf die wohl einzige Droge der Welt, welche nicht nur im berauschenden Sinne Anwendung findet. Hanf, oder besser gesagt Nutzhanf, bietet uns sehr vielfältige Möglichkeiten, sowohl ökologisch, als auch ökonomisch. Der Rohstoff Hanf hat also nicht mit gefährlichem Cannabiskonsum zu ...

zum Artikel »