Home » Hanfthema: CBD Blüten

Hanfthema: CBD Blüten

Hanfbar Teil III: Schrecken ohne Ende

Kaum zu glauben. Die erste Razzia in der Braunschweiger Hanfbar ist schon zweieinhalb Monate her. Zwei Wochen danach dann die Razzia bei der Eröffnung des zweiten Ladens. Nun hätten wir schon beinahe geglaubt, es kommt nichts mehr, doch siehe da, kürzlich sind Braunschweigs Ordnungshüter zum dritten Mal in das Geschäft mit den CBD-Blüten einmarschiert. Der dritte Einsatz gegen die Hanfbar ...

zum Artikel »

CBD und seine Bioverfügbarkeit – CBD richtig verstoffwechseln

CBD kann auf viele verschiedene Arten und Weisen in unseren Blutkreislauf gelangen – es hat bei jeder Applikations- oder Konsumform eine unterschiedliche Bioverfügbarkeit. Welche ist eigentlich die effizienteste und effektivste Konsumart? Bevor wir diese Frage beantworten, wollen wir kurz erklären, was „Bioverfügbarkeit“ überhaupt bedeutet. „Bioverfügbarkeit“ wird als der Grad und die Geschwindigkeit definiert, mit der eine Substanz – also ein ...

zum Artikel »

Italien. Der Oberste Rat des Ministeriums für Gesundheit empfiehlt das Verbot des Verkaufs von Hanfblüten

Nach einer Anfrage des Ministeriums für Gesundheit vom 19. Februar diesen Jahres kam das beratende Organ genannt CSS (Consiglio superiore della Sanitá) zum Entschluss, den Verkauf von Hanfblüten mit einem THC Gehalt unter 0.6% gehöre verboten. Folgende Begründung wurde angegeben: Die Gefährlichkeit der Aufnahme von Produkten aus und mit Hanfblüten kann nicht ausgeschlossen werden. Es fehlen hierfür Studien zur Einnahme ...

zum Artikel »

Rom: Todeswarnung an Eltern

In Rom wurden an unzähligen Stellen in der Stadt verteilt Poster aufgehängt, die zum Boykott vom Verkauf legaler und frei erwerblicher CBD-Hanfblüten auffordern. Plakat wörtlich übersetzt: Hier wird verkauft: Tod eurer Kinder. Boykottiert die Geschäfte die Marihuana verkaufen. Sie wurden in der Nähe von Geschäften aufgehängt, die diese Hanfblüten im Sortiment haben. Rinascita nazionale cristiana, eine erzkonservative katholische Bewegung greift ...

zum Artikel »

Wie stelle ich selbst CBD Hasch her?

CBD Blüten, CBD Tee, CBD Öle, CBD Kristalle und CBD Hasch. Die Liste ist lang und könnte noch um einige Begriffe erweitert werden. Denn, genau wie THC, lässt sich CBD auf sehr viele verschiedene Arten einnehmen und verarbeiten, sei es als reiner Wirkstoff oder eben verpackt in Kekse oder Öle. Der erste Wein mit CBD ist bereits auf dem Markt, ...

zum Artikel »

Schnelltest für CBD-Cannabis in der Schweiz

Die Kantonspolizei in Solothurn benutzt seit wenigen Tagen Schnelltests für CBD-Gras. Jede Streife hat die Schnelltests nun dabei. Mithilfe der Schnelltests kann anscheinend innerhalb von zwei Minuten herausgefunden werden, ob es sich bei dem gefundenen Kraut um legales, CBD-haltiges Cannabis oder um das optisch nicht unterscheidbare, illegale Pendant handelt. Bis jetzt musste dafür immer ein teurer Labortest angefordert werden, welcher ...

zum Artikel »

Neuer CBD-PopUp Store in Vorarlberg

Seit Montag kann man in Götzis ganz legal CBD-Produkte kaufen. Der promovierte Toxikologe Daniel Feuerstein eröffnete zu Beginn der Woche den ersten CBD-Laden in Vorarlberg. Das Cannabinoid CBD mag vielleicht nicht so bekannt sein wie THC, besitzt jedoch ein enormes medizinisches Potenzial. Es erzeugt keine psychoaktive Wirkung und ist vollkommen legal erhältlich. Cannabidiol gilt unter anderem als entzündungshemmend, krampflösend sowie ...

zum Artikel »

Schweizer CBD-Gras: Die Preise sind im Keller

Seit diesem Sommer ist THC-armes Cannabis in der Schweiz zugelassen und in Kiosken und vielen Firmeneigenen Verkaufsstellen ganz normal erhältlich. Zunächst lag der Preis der CBD-Blüten weit über 10,00 € und damit auch weit über den Schweizer Schwarzmarktpreisen für normales Cannabis. Doch die Situation hat sich in letzter Zeit stark verändert. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, das gilt bei ...

zum Artikel »

Erster CBD Coffeeshop in Wolfsberg eröffnet!

Seit gestern, dem 29.07.2017 hat der erste österreichische Coffeeshop, namens CBD Cartell, in Wolfsberg eröffnet. Bisher gab es in Österreich nur kurzweilige PopUp Coffeeshops in Wien. Haris Felic und Franz Andreas verkaufen in ihrem Café nicht nur Kaffee und Erfrischungsgetränke, sondern auch ganz legale Cannabisblüten, die den legalen Grenzwert von 0,3 % THC nicht überschreiten. Ein ehemaliger Imbissstand in der ...

zum Artikel »

„Krautfunding“ für CBD Blüten – Crowdfunding der Firma MAGU

„Hanf ist eine vielseitige, uralte Kulturpflanze, die erstaunliches Potential in sich trägt. Er ist eine regionale Ressource, aus der vielfältigste Produkte hervorgehen. Mit ihm und euch gemeinsam gehen wir den Weg zurück Richtung Natur. Wir starten Wiens erste nachhaltige und biologische Hanfproduktion auf höchstem Qualitätsstandard. Damit garantieren wir uneingeschränkten Zugang zu feinsten CBD-Blüten – und das ganz legal!“ (Zitat Magu-CBD ...

zum Artikel »

Galileo kauft CBD Blüten!

„Kann man jetzt in der Schweiz legal Cannabis kaufen?“ Ein Galileo Team fährt über die Grenze nach Zürich und schaut sich doch die Hanftheke genauer an. Das Team ist sichtlich erstaunt über die neutrale, cleane, professionelle Atmosphäre der Hanftheke. „Schaut gar nicht wie ein Hanfshop aus.“ Eine Kundin und der Geschäftsführer der Hanftheke Mischa Gribi werden interviewt. Zum Schluss kauft ...

zum Artikel »