Home » Hanfthema: Genetik

Hanfthema: Genetik

Bachelor of Cannabis an der Universität von Colorado

An der Colorado State University-Pueblo gibt es ab sofort einen Bachelor of Science in cannabis biology und chemistry. Der Studiengang wurde von der Bildungseinrichtung Department of Higher Education offiziell anerkannt. Die Colorado Commission in Higher Education hat einen Studiengang der Universität von Colorado anerkannt, in dem Studierende die Biologie und Chemie der Cannabispflanze lernen können. Das verkündete das Bildungsministerium des ...

zum Artikel »

Cannabis und Halluzinationen – neue wissenschaftliche Erkenntnisse

Fast jeder Cannabiskonsument, sei es nun zu medizinischen Zwecken oder zum Freizeitgebrauch, hat schon einmal davon gehört: Jemand behauptet, dass er nach dem Rauchen eines Joints Dinge sieht oder Stimmen hört, die nicht wirklich da sind. Tatsache ist, dass Cannabis, von manchen Konsumenten als halluzinogen beschrieben wird. Obwohl das für die meisten Cannabisenthusiasten wie klassische Propaganda der Reefer Madness Ära ...

zum Artikel »

Gemeinsam für bessere medizinische Sorten

Die Pure Cannabis Research AG hat sich mit NRGene, einer Gensequenzierungsfirma aus Israel, zusammengeschlossen, um gemeinsam bessere medizinische Cannabissorten für Patienten zu entwickeln. Durch die Partnerschaft erhofft sich das Schweizer Unternehmen die Züchtung von Cannabissorten, deren Eigenschaften genau auf die Bedürfnisse von Patienten zugeschnitten sind. Dabei konzentrieren sich die Forscher vor allem auf die Kreation von Sorten, die gesündere und ...

zum Artikel »

Sortenreview: Pure Kush von Greenhouse Seeds – Ein Ausflug in die Welt des Kushs

Es gibt wohl wenige Cannabisfans die mit dem Wort „Kush“ nichts anfangen können, vor allem die weltweit berühmte OG Kush ist schon fast ein Inbegriff für „gutes Dope“. Typische (schlechte) Straßendealer unterscheiden ihr Gras eigentlich nur noch in „Haze“ und „Kush/Standard“, was zwar völlig falsch ist, aber sehr schön zeigt, welchen Ruf sich die Kush-Kreuzungen mit der Zeit erarbeitet haben. ...

zum Artikel »