Home » Hanfthema: Drogendealer

Hanfthema: Drogendealer

Österreich: Salzburger Polizei findet 56 Kilo Cannabis

Bereits Anfang September stellte die Polizei in einer Wohnung in der Stadt Salzburg rund 56 Kilo Cannabis sicher. Der Beschuldigte sitzt mittlerweile im Gefängnis. Wie die Polizei Salzburg in einer Pressemitteilung Anfang September mitteilte, nahmen Beamte des Landeskriminalamts einen 35-jährigen mutmaßlichen Dealer wegen Handels mit Cannabis fest. Hinweise und intensive Ermittlungen führten die Behörden letztendlich auf die Spur des Mannes. ...

zum Artikel »

Todesstrafe – Iran taut auf, Philippinen im Mordrausch

Drogen - trotz der Verbote weltweit vorhanden

Tausende sterben jährlich für Konsumhandlungen Unsere „Erfolgspolitiker“ und viele andere erklären gerne, dass es bei der Drogenverfolgung darum geht, die „bösen Dealer“ zu stellen, damit die Konsumenten nichts mehr kriegen. Wer sich hingegen mit der Materie befasst, der sieht schnell, dass es zum Großteil die kleinen oder ganz kleinen „Fische“ trifft, die konsumieren und vielleicht noch ihre Freunde und Bekannten ...

zum Artikel »

Interview mit einem Dealer – Geschäft ohne Moral?

Drogendealer

Heute haben wir für euch einen ehemaligen Dealer interviewt, der uns einen Einblick in die Welt der „Drogen“ und zwielichtigen Gestalten gegeben hat. C. kommt aus Rheinland-Pfalz und hat ein Jahr lang Marihuana an seinen Kundenstamm verteilt. Nun erzählte er uns, warum er das aufgegeben hat und wie das Leben als Ticker wirklich ist. Und ja, wir müssen auch diese ...

zum Artikel »

Drogen Dealer aus Afrika: Gemachte Kriminelle!

Es sind nicht alles nur Drogendealer!

Gelegenheit, Gier oder Not machen dich kriminell! Es mag eine falsche Annahme sein, dass alle Menschen gleich sind. Die Unterschiede liegen dabei jedoch nicht in der Hautfarbe, sondern im Wesen und vor allem in deren Ausgangssituation. Es gibt hierbei für alle Menschen drei Triebfaktoren, um kriminell zu werden. Die Reichen werden aus Gier kriminell. Andere haben lediglich die Gelegenheit, die ...

zum Artikel »

Drogendealer: Freund oder Feind?

Du gehst dahin und kaufst bei ihm – Freund oder Feind? In den USA heißen Drugstores „Drugstore“, da hier Drogen verkauft werden, solange dieses auf legalem Wege möglich ist. Tee, Kaffee, Schokolade, Alkohol, Nikotin, Cannabis, Opiate, chemische Substanzen aller Art, Medikamente und einfach zehntausende Pflanzen und Substanzen sind technisch gesehen Drogen. Sie erfüllen die Notwendigkeit, bei einer Einnahme eine psychotrope ...

zum Artikel »