Home » Hanfthema: Hanfhaus

Hanfthema: Hanfhaus

Australische Firma liefert Hanfhäuser aus dem 3D-Drucker

Die Verwendung von Hanf als Baustoff ist eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Materialien. Das australische Biotechnologieunternehmen Mirreco entwickelt 3D-gedruckte, klimaneutrale Hanfplatten für Fußböden, Wände und Dächer. Hanffasern sind äußerst robust und werden als Baumaterial immer wichtiger. Die kanadische Firma Hempearth stellte das weltweit erste Flugzeug vor, das komplett aus Hanf gebaut wurde. Von den Tragflächen über die Wände des Flugzeugs ...

zum Artikel »

Wie es wäre, in einem Hanfhaus zu wohnen

Cannabis sativa, das wir heute als industriellen Hanf bezeichnen, ist eine der ältesten, von Menschenhand kultivierte, Pflanze. Potenziell kann jeder Bestandteil dieser recht schnell wachsenden Staude verarbeitet werden, von den Samen und Blättern über die Fasern des Stängels bis hin zu den Überresten des Holzstammes, dem so genannten Hanfstroh. Über Letzteres möchte ich hier berichten, da ich vor allem in ...

zum Artikel »