Home » Hanfthema: Dänemark

Hanfthema: Dänemark

Nordic Oil – Hanfprodukte aus Skandinavien

Cannabidiol als Wirkstoff in Gesundheits- und Wellness-Produkten gibt es in zahlreichen Formen und Qualitäten. Die Hersteller reißen sich förmlich um den neuen Markt und die gesundheitsbewusste Kundschaft. Zwischen den Herstellern, deren Namen oft Anlehnungen an das Wort Cannabis oder Hanf enthalten, entdecken wir ein Unternehmen, das hier aus der Masse heraussticht. Der Name Nordic Oil weckt zunächst Assoziationen mit Ölbohrinseln ...

zum Artikel »

2018 – Das Jahr der Legalisierungen

Wenn man sich mit Cannabis beschäftigt und die Legalisierung der Pflanze befürwortet, dann hat man im letzten Jahr mehr interessante Schlagzeilen gelesen als in den Jahren davor. In manchen US-Bundesstaaten spricht man vom Green Rush, angelehnt an die als Gold Rush (Goldrausch) bezeichnete Phase der Goldgräberstimmung. Überall auf der Welt beginnen die Menschen, und allmählich auch die Politik, ihre Wahrnehmung ...

zum Artikel »

Dänemark – Der Dreh und Angelpunkt für Europas Cannabis Industrie

Das Geschäft mit Cannabis ist ein Milliardenmarkt. Dabei wird Europa wohl zukünftig einen Großteil des Absatzes ausmachen. Denn in Europa entscheiden sich zunehmend mehr Länder dafür Cannabis als Medizin zuzulassen. Daher ist es für Firmen, wie zum Beispiel Canopy Growth, überaus wichtig, eine Produktion in Europa aufzubauen. Aus diesem Grund strömen immer mehr Unternehmen aus Kanada auf den europäischen Markt, ...

zum Artikel »

Cannabis statt Tomaten – Die Dänen ziehen nach

Auch in Dänemark ist es jetzt möglich, Cannabis von einem Arzt verschrieben zu bekommen. Natürlich will man auch in Dänemark in Zukunft Cannabis anbauen und die Pläne scheinen im Vergleich Deutschland aufzugehen. Während in Deutschland immer noch keine konkreten Ergebnisse geliefert werden, hat sich die Firma Aurora Cannabis mit einem Tomatenproduzenten aus Odense Dänemark zusammengetan, um in Dänemark gemeinsam medizinisches ...

zum Artikel »

Dänemark legalisiert Anbau von medizinischem Marihuana

Ab 2018 ist über die Freigabe von medizinischem Marihuana für schwerkranke Menschen in Dänemark schon entschieden worden. Aufgrund dieser neuen Gesetzgebung der dänischen Regierung, ist nun der Anbau von Hanf für medizinische Zwecke ebenfalls freigegeben worden.  Um für die Patienten beste Qualität und größte Sicherheit zu garantieren, soll der Anbau im eigenen Land unter kontrollierten Bedingungen stattfinden. Nur so könne ...

zum Artikel »