Home » Hanfthema: Bundesdrogenbeauftragte

Hanfthema: Bundesdrogenbeauftragte

Widerstand der CDU gegen eine Legalisierung wackelt

Die Stimmen für eine Legalisierung in Deutschland werden stetig lauter. Nicht nur der deutsche Hanfverband fordert schon lange eine Legalisierung von der Bundesregierung, auch Abgeordnete der anderen Parteien sowie ehemalige Polizeibeamte der Organisation LEAP, Wissenschaftler und sogar Suchtexperten sprechen sich für eine Änderung des Umgangs mit Cannabis aus. Bisher hielt nur eine Partei felsenfest an der Position fest: die CDU/CSU. ...

zum Artikel »

Marlene Mortler bleibt weitere 4 Jahre Drogenbeauftragte

Nach der schwerwiegenden SPD-Entscheidung zur GroKo kommen nun endlich die ersten Namen der neuen Minister zum Vorschein. Doch leider ist dieser Tag für die Cannabisszene mal wieder ein Schlag ins Gesicht! Marlene Mortler, die in der Szene recht unbeliebte Drogenbeauftragte der Bundesregierung, behält ihren Posten und wird uns mit ihre Anwesenheit nun ziemlich sicher weitere 4 Jahre erfreuen… Die SPD ...

zum Artikel »

Gruppenzwang? Fehlanzeige! Marlene Mortler und ihre eigensinnige Meinung über Cannabis

Marlene Mortler… Bei so manchem Kiffer stehen bei diesem Namen direkt die Haare zu berge, andere verlassen fluchtartig den Raum, wieder andere packen plötzliche ihre an Politik-Interessierte Seite aus. Sätze wie „Mortler muss weg“ oder der Has(c)htag #NoMortler rückten die gute Damen bereits öfters ins Rampenlicht der deutschen Cannabisszene. Was soll man sagen… Die Frau tut einfach, was man von ...

zum Artikel »