Home » Autorenübersicht: Robert Meister (page 4)

Robert Meister

Gewaltige Explosion bei gescheiterter Cannabis Extraktion

Und wieder ist es zu einem tragischen Unfall in Zusammenhang mit Cannabis gekommen: Am Montag um 19 Uhr explodierte eine Dresdner Wohnung, Grund dafür ist nach bisherigem Ermittlungsstand die fehlgeschlagene Herstellung von Hasch-Öl mit Butangas oder Feuerzeugbenzin. Zwei Männer wurden mit schweren Hand- und Armverletzungen in die Klinik eingeliefert, beide stehen unter Bewachung von der Polizei. Anscheinend hatten die beiden ...

zum Artikel »

OG-Kush-CBD Strain Review

Es gibt glaube ich kaum Kiffer, die bei „Wer will OG“ nicht „HIER“ schreien würden. Was eigentlich nicht so verwunderlich ist: Eine richtige OG Kush hat einen ganz besonderen Geschmack, den man sein Leben lang nicht mehr vergisst und in allen möglichen Kush-Kreuzung wieder entdecken kann. Außerdem ist diese Sorte nicht so schwer anzubauen, da sie relativ schnell abblüht, Dünger ...

zum Artikel »

Mazar Strain Review

Mazar ist die perfekte Pflanze für Haschliebhaber. Sie wird unter guten Bedingungen extrem verharzt, hat daher einen sehr „haschigen“ Geschmack und eine insgesamt sehr angenehme Wirkung. Das macht diese Sorte seit einigen Jahren zu einer der Lieblingssorte von Growern und Kiffern gleichermaßen. Diese Sorte wird aufgrund ihrer qualitativen Genetik hochgeschätzt: Mazar ist eine Kreuzung aus einer Skunk#1 und einer einwandfreien ...

zum Artikel »

Samen, Samen und noch mehr Samen – das Problem mit neuen Sorten…

Ja, viele haben es mitbekommen: Auch deutsche Stars bekommen jetzt ihre eigenen Cannabis-Sorten gezüchtet! Einfallsreiche Sortennamen wie Herz OG oder CBD-Strain lassen die Fans aufhorchen, man hört quasi jetzt schon die Kasse klingeln. Alles schön und gut, so gesehen eine tolle Werbeaktion für beide Partner: Rapper Herzog hat eine eigene, THC-reiche Sorte auf den Markt gebracht und verdient damit ein ...

zum Artikel »

Neville’s Haze Strain Review



Neville’s Haze besteht zu ca. 75% aus Haze-Genetiken, welche dir zu einem langanhaltenden, spirituellen High verhelfen werden – ein einmaliges Gefühl, welches nur durch Sativa-Sorten ausgerufen wird. Genetik und Wachstum von Neville’s Haze: Diese Pflanze besteht fast komplett aus Haze-Genetiken. Die genaue Zusammensetzung wird von Greenhouse Seeds jedoch geheim gehalten. Gerüchten zufolge wurde eine Northern Lights#5 mit einer original Haze ...

zum Artikel »

Produkttest: ActiVera von BioBizz

Die Marke BioBizz ist wohl jedem Grower ein Begriff. Die in Spanien ansässige Firma stellt seit Anfang der 90er organische Düngemittel, Substratmischungen und biologische Zusatzstoffe her. Besonders beliebt sind die Erdmischungen von BioBizz, der All- oder Lightmix ist fast in jedem europäischen Growshop erhältlich. Doch in den letzten Jahren hat sich an den Erdmischungen nicht mehr viel verändert, BioBizz stellt ...

zum Artikel »

Soil-Water-Culture: Der Hybrid aus Hydroponik und Erde

Pflanzen brauchen zum Leben eigentlich nur sehr wenig: Licht, Wasser, Nährstoffe und Luft bzw. Co2 und Sauerstoff. Die Luft spielt hierbei eine sehr große Rolle für die Wurzeln, was viel zu oft vernachlässigt wird. Heute wollen wir euch mal eine (leider) etwas unbekannte Methode vorstellen, wie man die Vorteile von Erde und Hydroponik „vereinen“ kann. Die Unterschiede zwischen Erde und ...

zum Artikel »

Water Curing: Cannabis mit Wasser trocknen

Normalerweise dauert der Trockenprozess mehrere Wochen. Wir zeigen euch heute eine Methode, mit der ihr eure Blüten sehr viel schneller trocknen könnt – quasi eine Fermentierung im Schnelldurchgang. Die meisten trocknen ihr Cannabis erst an der Luft, dann kommt es zum Nachreifen in verschlossene Behälter. Diese Methode ist sehr effektiv und das Ergebnis sehr hochwertig. Es dauert aber meistens einige ...

zum Artikel »

Biologische Dünger: Auf was sollte man achten?

Qualität hat ihren Preis Viele Leute wollen ihre Pflanzen biologisch anbauen. Es verbessert den Geschmack, macht die Pflanze insgesamt vitaler und es ist besser für die Umwelt. Der Markt hat natürlich längst auf diese Nachfrage reagiert: Fast jeder namhafte Düngerproduzent hat eine Bio-Reihe im Angebot. Es gibt nur einen Nachteil: Die meisten Biodünger sind recht teuer. Besonders Anfänger benutzen daher ...

zum Artikel »