Home » Hanfthema: Seedbanks

Hanfthema: Seedbanks

Die Aufzucht aus Saat – Saatbeschaffung

Aufzucht aus Saat, wenn die Seeds frisch sind

Ohne gute Marihuanasamen wird die Aufzucht aus Saat schwer Vorweg sei erwähnt, dass sich diese Kapitel für die Aufzucht aus Saat mit der Saatbeschaffung eher als Theorieteil befassen, da man immerhin keine kriminalisierten Sachen machen darf. Es dient nur der Veranschaulichung, was viele Grower immer wieder machen. Wenn man seine Seeds legal kaufen kann, wäre dieser Theorieteil zur Saatbeschaffung nicht ...

zum Artikel »

Wann soll man Hanf ernten?

Outdoor: Hanf ernten und dunkel trocknen

Zu früh ist zu lasch, zu spät ist schwierig! Viele Cannabinoide und vor allem das THC der Hanfpflanzen bilden sich in den weiblichen Blüten. Sie verteilen sich über die Blüten, Blütenblätter und auch andere Pflanzenteile. THC, als der bei vielen Kiffern gefragte und zugleich berauschende Wirkstoff, bildet sich auf den Blüten und Blütenblättern in kleinen Tröpfchen auf kleinen Stielen. Ohne ...

zum Artikel »

Hanfsamen: Was bedeutet Autoflowering?

Autoflowering Seeds werden gesät!

Welche Hanfsamen soll ich kaufen? Wer im Angebot von einem guten Seedhändler schaut, findet duzende Seedbanks mit zusammen hunderten oder tausenden Strains. Welchen sollte man kaufen? Grob unterteilen lassen sich die Sorten zum einen in Indicas und Sativas oder in reguläre oder feminisierte Seeds. Dann gibt es noch Stammsorten, die ihre Eigenschaften mehr oder weniger homogen an die möglicherweise entstehenden ...

zum Artikel »