Home » Termine » Hanf Messen » CannaFair 2019 – Die Cannabismesse in NRW

CannaFair 2019 – Die Cannabismesse in NRW

Vom 23. bis 25. August findet in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle dieses Jahr zum ersten Mal die Cannafair statt.


Das neue Jahr ist auch immer der Startschuss für die neue Messe Saison. In vielen europäischen Ländern gibt es mittlerweile bekannte Events der Cannabis-Branche. Spannabis in Spanien, Cannatrade in der Schweiz, Cultiva in Österreich oder Mary Jane in Berlin. Dieses Jahr wird es in Deutschland eine weitere Messe rund um das Thema Cannabis und Hanf geben: Die Cannafair 2019 in Düsseldorf.

Vom 23. bis 25. August haben Interessierte die Möglichkeit, sich in der Landeshauptstadt von Nordrhein Westfalen über neue Trends der Cannabis Industrie zu informieren, neue Kontakte zu knüpfen oder sich einfach nur inspirieren zu lassen.

Die Cannafair 2019 findet in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf statt. Der Veranstaltungsort liegt nur fünf Minuten vom Düsseldorfer Hauptbahnhof entfernt und ist mit U- und S-Bahn sehr gut zu erreichen ist. Durch die Nähe zu den Niederlanden werden auch viele Aussteller und Besucher aus Holland erwartet.

Am Freitag wird die Messe von 11 bis 15 Uhr nur für Fachbesucher geöffnet sein – ehe sich die weiteren zweieinhalb Tage die Tore für alle Besucher öffnen.

Bereits seit Jahresbeginn können sich Firmen einen Stand auf der Cannafair 2019 sichern. Bis jetzt haben sich knapp 50 Firmen angemeldet. Schon jetzt beinhaltete das Lineup große Namen der Branche wie SANlight, Futurola, Smoking oder Alf Boost. Auch Simon Ruane, der mit seinem Youtube Kanal „Open Mind“ (über 400.000 Abonnenten) über die Gefahren des Drogenkonsums aufklärt und über den sicheren Umgang mit Substanzen informiert, wird mit einem eigenen Stand vertreten sein. Natürlich sind auch wir vom Hanf Magazin mit von der Partie.

Tickets, bisher registrierte Unternehmen sowie weitere Infos gibt es unter www.cannafair.nrw !

Hilf' mit und teile diesen Beitrag!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*