Home » NOOON CBD-Öl 10 % Naturextrakt – Ein Beispiel für Qualität

NOOON CBD-Öl 10 % Naturextrakt – Ein Beispiel für Qualität

Bei der Auswahl eines CBD-Produkts, das man für seine Gesundheit einsetzen möchte, sollte man mit einer gewissen Sorgfalt herangehen. Da die Gesundheit unser wertvollstes Gut ist, und auch, da qualitativ hochwertige CBD-Produkte nicht zum Dumpingpreis zu haben sind, sollte man auf einige Punkte achten, anhand derer man beispielsweise die Qualität eines CBD-Öls einschätzen kann.


Die NOOON GmbH stellt uns ihr CBD-Öl mit zehn Prozent Cannabidiol zur Verfügung. An diesem Beispiel wollen wir einige wichtige Faktoren einmal durchgehen, die für ein qualitativ hochwertiges CBD-Öl unerlässlich sind.

Ein zuverlässiges CBD-Öl braucht Kontrolle

Durch die Auswahl von natürlich gezüchteten Hanfpflanzen, aber auch durch die Überprüfung im Labor auf Schadstoffe garantiert NOOON CBD ein CBD-Öl, das einerseits absolut unbedenklich und verträglich ist, und andererseits einen getesteten Wirkstoffgehalt besitzt. Aus jüngsten Schlagzeilen wissen wir, dass bei einigen internationalen Herstellern die Angaben auf den Etiketten nicht stimmten. Sowohl für die strenge Beachtung der vorgeschriebenen THC-Grenze von 0,2 Prozent, als auch für eine zuverlässige Wirkung kontrolliert der österreichische Hersteller seine Produkte gründlich.

Das ganze Spektrum des Hanf

In welcher Art und Weise Cannabidiol in einem CBD-Öl verarbeitet ist, ist von großer Bedeutung für seine Wirkung. Das CBD im NOOON CBD-Öl wird durch das schonende CO2-Extraktionsverfahren gewonnen. Es wird also in Form eines Vollspektrum-Naturextrakts dem Trägeröl hinzugefügt. Damit besitzt das Öl von NOOON das gesamte Spektrum an Cannabinoiden, Flavonoiden und Terpenen. Das Trägeröl übrigens ist ein 100 Prozent biologisches, kaltgepresstes Hanfsamenöl, welches mit seinen ungesättigten Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren zusätzlich die Gesundheit fördert. Der THC-gehalt des Produkts beträgt gerade einmal um 0,1 Prozent, während die zehn Prozent CBD als Minimum garantiert werden.

Ein CBD-Öl mit dem Potenzial der Hanfpflanze

Beim Verwenden des CBD-Öl 10 % Naturextrakt von NOOON merkt man den Unterschied zu den vielen Ölen mit fünf Prozent CBD, die ich sonst verwendet habe. Normalerweise verspürte ich durch die Einnahme von CBD-Ölen selten eine unmittelbare Wirkung, das fand mehr unterschwellig statt und langfristig. Bei dem NOOON CBD-Öl fühlte ich mich nach etwa einer halben Stunde sichtlich entspannt und meine Rückenschmerzen waren merklich reduziert. Der Geschmack ist ziemlich intensiv und herb, es schmeckt eben nach Cannabis.

Ein Maßstab für CBD-Öle

Schon beim Blick durch die Pipette sieht man das tiefe Grün und die kleinen Pflanzenbestandteile in der Flüssigkeit. Diese überzeugen von der Natürlichkeit des Produkts. Sollte das CBD-Öl Ihrer Wahl auch all diese Kriterien erfüllen, dann war Ihre Suche erfolgreich. Auf jeden Fall lohnt es sich, das NOOON CBD-Öl 10 % zum Vergleich heranzuziehen. Denn für die Gesundheit sollte das CBD-Öl höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Hilf' mit und teile diesen Beitrag!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*