Home » Hanfthema: Cannabidiol

Hanfthema: Cannabidiol

Die Leistungsfähigkeit mit Cannabidiol steigern

Im beruflichen Alltag der modernen Gesellschaft ist der Leistungsdruck allgegenwärtig. Um ihn zu kompensieren unternehmen die Menschen alle möglichen Dinge. Sport oder Yoga als Ausgleich, Coaching und Ratgeber für die Motivation, aber auch Drogen und Alkohol um dem Stress zu entfliehen. Einige Menschen brechen unter dem Druck auch ein, erleiden einen Burn-Out, Tinnitus oder andere Stresssymptome. Auch Techniken, Training und ...

zum Artikel »

Ein Highlight unter den CBD-Produkten: Das CBD Öl 5 % Mr.Hanf von HempCrew

Schaut man sich heute die Auswahl an CBD-Produkten auf dem Markt an, scheint die Vielfalt grenzenlos. Man stellt schnell fest, dass verschiedene Hersteller auf sehr unterschiedliche Punkte konzentrieren bei der Entwicklung, aber auch beim Design und der Verpackung des Produkts. Beinahe meint man, den Background des Unternehmens an der äußeren Erscheinung der Waren erahnen zu können. Wenn das so richtig ...

zum Artikel »

NOOON CBD-Öl 10 % Naturextrakt – Ein Beispiel für Qualität

Bei der Auswahl eines CBD-Produkts, das man für seine Gesundheit einsetzen möchte, sollte man mit einer gewissen Sorgfalt herangehen. Da die Gesundheit unser wertvollstes Gut ist, und auch, da qualitativ hochwertige CBD-Produkte nicht zum Dumpingpreis zu haben sind, sollte man auf einige Punkte achten, anhand derer man beispielsweise die Qualität eines CBD-Öls einschätzen kann. Die NOOON GmbH stellt uns ihr ...

zum Artikel »

Studie mit Eishockeyspielern soll Aufschluss über das Potenzial von CBD bei der Behandlung traumatischer Kopfverletzungen geben

Die NHL Alumni Association ist einer der Hauptsponsoren einer Studie, die das Potenzial von CBD bei der Behandlung chronisch traumatischer Enzephalopathie untersuchen soll. An der von der gemeinnützigen Organisation, die sich für ehemalige NHL-Spieler einsetzt, nehmen insgesamt 100 ehemalige Profispieler mit Folgesymptomen aufgrund chronischer Kopftraumata teil. Chronisch traumatische Enzephalopathie sind zum Teil desaströse Langzeitfolgen, die als Folge leichter Schädel-Hirn-Traumata und ...

zum Artikel »

Die Food and Drug Administration veranstaltet öffentliche Anhörungen über CBD

Im Mai diesen Jahres soll es in den USA eine öffentliche Anhörung zum Thema CBD geben. Die Veranstaltung wird aktuell von der Food and Drug Administration (FDA) geplant. Hierbei soll es in der Hauptsache um Aspekte wie die Sicherheit, die Herstellung, die Qualität, die Vermarktung, die Deklaration und den Verkauf des Cannabinoids in staatlich zugelassenen Produkten gehen. Offensichtlich will man ...

zum Artikel »

CBD, ein Helfer gegen Angst

Stress- und Angstreaktionen sind eigentlich eine natürliche Anpassung des Körpers an außergewöhnliche Situationen im Leben. Die Angst macht aufmerksam in Gefahrensituationen und kann helfen, diese zu bewältigen. CBD wiederum kann helfen, die Angst besser zu bewältigen. Obwohl sie sinnvoll sind, zeigen sich Ängste in Form von Symptomen, die wir als unangenehm empfinden. In manchen Fällen treten solche Angstzustände auch bei ...

zum Artikel »

Kann CBD das Sexualleben verbessern?

Heutzutage gibt es unzählige Produkte, die das Sexualleben ankurbeln und wieder Schwung ins Schlafzimmer bringen sollen. Von Sexspielzeug über schlüpfrige Spiele bis hin zu Unterwäsche, die Industrie liefert beinahe täglich neue Ideen für mehr Spaß im Bett. Während solche Spielereien durchaus positive Auswirkungen auf das Sexualleben haben können, haben Paare meist tiefgründigere Probleme, warum das Feuer nicht mehr so brennt ...

zum Artikel »

Gute Gründe, Hanf in den Alltag zu integrieren

Noch vor 100 Jahren war der Anbau von Nutzhanf in vielen Teilen der Erde ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor und spielte im Leben und Alltag vieler Menschen eine wichtige Rolle. Hanf besaß in der Gesellschaft einen höheren Stellenwert. Obwohl die Hanfpflanze, nicht zuletzt aufgrund der nützlichen Eigenschaften von Cannabidiol, wieder an Bedeutung gewinnen konnte, galt sie eine Zeit lang beinahe schon ...

zum Artikel »

Autismus bei Kindern kann mit Cannabis behandelt werden

Bei Kindern wird die Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in der Regel noch vor dem dritten Lebensjahr diagnostiziert. Sie gilt als Entwicklungsstörung, die sich durch Probleme bei sozialen Interaktionen, auffällige Gestiken und Mimik, oder auch durch sich wiederholende, stereotype Verhaltensmuster äußert. Häufig sind die Betroffenen in ihren kognitiven Fähigkeiten eingeschränkt und lebenslang auf Hilfe angewiesen. Wirkliche Heilung gibt es nämlich keine, obwohl man ...

zum Artikel »

Aktuelle Studie zur Wirksamkeit von CBD bei Krebs

In einer aktuellen Studie haben englische Wissenschaftler die Auswirkungen von Cannabidiol auf das Tumorwachstum bei Krebspatienten untersucht – mit vielversprechenden Ergebnissen. Das Besondere: Die Studie wurde an Menschen durchgeführt. Mittlerweile wird Cannabidiol gerne als medizinischer Alleskönner bezeichnet. Die medizinischen Eigenschaften des Cannabinoids können das Wohlbefinden signifikant steigern und bei regelmäßiger Einnahme einen großen Nutzen für die Gesundheit haben. Im Gegensatz ...

zum Artikel »

Trotz Farm Bill: Das Gesundheitsministerium von New York City will CBD-Verbot in Bars und Restaurants

Das Gesundheitsministerium im Big Apple äußerte Bedenken über die Eigenschaften von Cannabidiol. Die Risiken in Lebensmitteln und Getränken seien noch nicht abschließend geklärt. Im Farm Bill 2018, das Präsident Donald Trump im vergangenen Jahr vorstellte, wurde Hanf von der Liste der kontrollierten Substanzen gestrichen und als landwirtschaftliches Produkt neu eingestuft. Trump sprach von einem „enormen Sieg für alle amerikanischen Landwirte“. ...

zum Artikel »

Wissenschaft: Die zehn wichtigsten Studien aus dem Jahr 2018

Ein großes Thema im Jahr 2018 war die landesweite Legalisierung von Cannabis in Kanada. Auch wenn diesem Trend nicht gleich alle folgten, wurde Cannabis in vielen Ländern als Medizin freigegeben. Das Cannabinoid Cannabidiol erlebte einen regelrechten Boom, der das zum Teil schlechte Image der Hanfpflanze aufpoliert.  Von der steigenden Akzeptanz und den immer kleineren rechtlichen und bürokratischen Hürden profitiert vor ...

zum Artikel »

Nordic Oil – Hanfprodukte aus Skandinavien

Cannabidiol als Wirkstoff in Gesundheits- und Wellness-Produkten gibt es in zahlreichen Formen und Qualitäten. Die Hersteller reißen sich förmlich um den neuen Markt und die gesundheitsbewusste Kundschaft. Zwischen den Herstellern, deren Namen oft Anlehnungen an das Wort Cannabis oder Hanf enthalten, entdecken wir ein Unternehmen, das hier aus der Masse heraussticht. Der Name Nordic Oil weckt zunächst Assoziationen mit Ölbohrinseln ...

zum Artikel »

Die älteren Generationen machten CBD in 2018 erfolgreich

Im gerade vergangenen Jahr 2018 war Cannabidiol (CBD) in aller Munde. Dank des Medienrummels und der plötzlich allgegenwärtigen Präsenz von CBD-haltigen Nahrungsergänzungsmitteln oder Pflegeprodukten kam man kaum an CBD vorbei. Während sich Cannabis generell in den letzten Jahrzehnten eher bei Jugendlichen der größten Beliebtheit erfreute, sind es bei den CBD-Produkten alle Altersgruppen, die sich mit dem nicht psychoaktiven Cannabinoid und ...

zum Artikel »

Pharmahemp Lippenbalsam – Hilfe für gereizte und trockene Lippen im Winter

Die kalte Jahreszeit beansprucht und strapaziert unsere Haut besonders, sie neigt dazu spröde zu werden, Rötungen zu bekommen und sich zu schälen. Die empfindlichen Lippen sind davon besonders betroffen. Aufgrund ihres praktischen Formats sind Lippenpflegestifte seit langem ein beliebtes Mittel, um die Lippen vor den Strapazen zu schützen und Rissen und Entzündungen vorzubeugen. Und sind die Lippen dann doch in ...

zum Artikel »

CBD-Hautcreme selber machen

Eine Creme mit Cannabidiol versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen. Eine CBD-Creme selbst herzustellen, ist gar nicht so schwer. Wir zeigen, wie es funktioniert. Das Endocannabinoid-System unseres Körpers ist ein wichtiges Regulationssystem, das einen entscheidenden Beitrag zur Aufrechterhaltung der Homöostase leistet. Das überaus komplexe System ist an vielen Regulierungsprozessen beteiligt. Das endogene Cannabinoid-System besteht aus Cannabinoid-Rezeptoren, die in ...

zum Artikel »

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Cannabidiol

Cannabidiol kann das Wohlbefinden entscheidend verbessern. Das wohl bekannteste Nahrungsergänzungsmittel ist CBD-Öl. Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, CBD in den Alltag zu integrieren. Im Laufe des Jahres ist CBD zu einem regelrechten Wellnesstrend geworden und viele Menschen benutzen Cannabidol für die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, zur Linderung von Anspannung oder als Hilfe zum Einschlafen. Man könnte sogar so ...

zum Artikel »

Coca Cola dementiert vorerst Pläne für den Einstieg in das Cannabusiness

Vor einiger Zeit berichteten wir über die Pläne von Coca Cola, ein CBD-haltiges Getränk auf den Markt zu bringen. Nun dementierte der Getränkeriese das Vorhaben. Alles nur heiße Luft? Glaubt man den Aussagen des Geschäftsführers von Coca Cola, James Quincey, handelte es sich bei den Berichten über ein geplantes CBD-Getränk nur um ein Gerücht. Im September berichteten mehrere Nachrichtenmagazine, unter ...

zum Artikel »

CBD im Kampfsport: Ein wichtiger Bestandteil der Erholung

Als Nate Diaz auf der Pressekonferenz nach einem Kampf CBD verdampfte, war die Verwunderung zunächst groß und der UFC-Kämpfer musste sich erst einmal erklären. Inzwischen wurde Cannabidiol von der Liste der verbotenen Substanzen gestrichen und immer mehr Athleten beschäftigen sich mit dem therapeutischen Potenzial des Cannabinoids. So auch in der Welt des Jiu-Jitsu. CBD-Produzenten sehen im Bereich des Kampfsports einen ...

zum Artikel »

Studie weist Potential von CBD bei chronischen Schmerzen nach

Nach der Legalisierung von Cannabis in Kanada im Oktober hat ein Team von Wissenschaftlern vom Research Institute of the McGill University Health Center (MUHC) und der McGill University in Montreal ermutigende Nachrichten für chronische Schmerzpatienten geliefert, indem sie die effektive Dosis von Marihuana-Pflanzenextrakt Cannabidiol (CBD) für eine sichere Schmerzlinderung ohne die psychoaktiven Effekte des THC ermittelt haben. Die Ergebnisse ihrer ...

zum Artikel »