Home » Hanfthema: Single Convention on Narcotic Drugs

Hanfthema: Single Convention on Narcotic Drugs

Der neidvolle Blick über den Atlantik – Kanada legalisiert!

Die Welt zählt schon die Stunden, und Millionen Cannabis-Konsumenten auf der ganzen Welt hoffen, dass ihre Regierung sich an der Hanf-Legalisierung ein Beispiel nimmt, die Kanada am 17. Oktober 2018 vollzieht. Nach dem Kanadischen Unterhaus des Parlaments stimmte im Juni diesen Jahres auch der Senat der gesetzlichen Regulierung eines legalen Marktes für Cannabis in Kanada zu. Während also in den Vereinigten ...

zum Artikel »

EU plant Resolution für Medizinalhanf

Neben den Debatten im eigenen, nationalen Parlament werden auch die internationalen Fortschritte in der Cannabis Politik für den Bürger immer interessanter. Klar, denn Dank dem Welthandel und dem Aktienmarkt müssen die internationalen Entwicklungen stets berücksichtigt werden, will man eine halbwegs verlässliche Zukunftsprognose wagen für die nächsten Schritte, die von der eigenen Regierung unternommen werden könnten. Wandel weltweit In den letzten ...

zum Artikel »

Wie viel Macht den Drogen – verbieten oder regulieren?

Ist durch Drogenverbote irgendetwas besser geworden?

Drogenpolitik im 21. Jahrhundert Am 30.08.2017 gab es im Linken Zentrum in Münster in der SDS Reihe „Roter Mittwoch“ zuerst einen Vortrag mit anschließender Diskussion. Es ging natürlich um Drogen und, ob man diese verbieten oder regulieren soll. Als erstes wurde der ideologisch behaftete Begriff „Drogen“ erläutert, um dann auf die Drogenpolitik verschiedener Länder einzugehen. Härtere Drogenverbote sind nicht ausschlaggebend ...

zum Artikel »

Volksbegehren – Das Bayerische Cannabisverbot bleibt!

Unterschriften sammeln und aufklären

Bayerisches Verfassungsgericht lehnt Cannabis Volksbegehren ab Das Volksbegehren „Ja zur Legalisierung von Cannabis in Bayern“ ist der Obrigkeit gewiss unangenehm und somit hat das bayerische Innenministerium es schnell zum Bayerischen Verfassungsgericht weiter geschoben. Dieses sollte klären, ob es eine rechtliche Grundlage gibt, Cannabis bei positiver Volksabstimmung in Bayern zu legalisieren, um das Bayerische Cannabisverbot zu kippen. Am 21.01.2016 fiel die ...

zum Artikel »