Home » Hanfthema: Schwangerschaft

Hanfthema: Schwangerschaft

Macht uns Cannabis unfruchtbar?

Der Konsum von Cannabis macht Menschen dumm, schizophren, faul, lethargisch und apathisch. Darüber hinaus löst Marihuana Psychosen aus, ist Einstiegsdroge, die zu anderen Drogen, zu sozialer und hygienischer Verwahrlosung, zu Konzentrationsstörungen und Gedächtnisproblemen führt. Man wird davon nicht nur süchtig, sondern dazu auch noch unfruchtbar. Vor diesen Wirkungen und Folgen von Cannabis wurden wir alle in den letzten Jahrzehnten in ...

zum Artikel »

Cannabidiol in der Schwangerschaft

Cannabis in der Schwangerschaft ist ein sehr kontroverses Thema. Während Einigung darüber herrscht, während der Schwangerschaft auf das Rauchen (im Allgemeinen) zu verzichten, wirft sich die Frage auf, ob Cannabidiol für die Linderung der Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft eingesetzt werden kann und welche Auswirkungen das auf die Entwicklung des Babys haben könnte? Unser Endocannabinoid-System reguliert viele Funktionen unseres Körpers, darunter zum ...

zum Artikel »

Kiffen in der Schwangerschaft?

Kiffen in der Schwangerschaft

Als junge Frau, im Alter von 26 Jahren, hatte ich zum ersten Mal so starke Verspannungen, das ich Cannabis rauchte, um die Muskulatur zu lockern. Schnell spürte ich, dass auch die komische Übelkeit davon nachließ, welche mich zu dieser Zeit häufig überkam. Als dann meine Periode ausblieb, ging ich zum Frauenarzt und holte mir Gewissheit. Erschrocken über die Erkenntnis schwanger ...

zum Artikel »