Home » Hanfthema: CBD Honig

Hanfthema: CBD Honig

Cannabis als Retter von Bienenpopulationen

Die Vermehrung der Cannabispflanze funktioniert mittels Wind. Sie benötigt nicht, wie es bei vielen anderen Pflanzen der Fall ist, Insekten, Vögel oder andere Tiere um ihre Fortpflanzung sicher zu stellen. Pflanzen, die einen süßen Nektar produzieren, sind diejenigen, die Bienen anlocken. Das führt dazu, dass die fliegenden Honigproduzenten durch Bestäubung die Arterhaltung der jeweiligen Pflanze gewährleisten. Bei der Hanfpflanze ist ...

zum Artikel »

Das Gold – Die Honigzubereitung der CBD Manufaktur

Um die gesundheitsfördernden Effekte von Cannabidiol (CBD) umfassend nutzen zu können, sollte man das Cannabinoid regelmäßig zu sich nehmen. Der Umgang mit CBD-Ölen ist dafür beinahe schon obligatorisch, immerhin ist es das am häufigsten gehandelte und verwendete CBD-Produkt. Mit dem manchmal etwas herben Geschmack des puren Öls können sich aber nicht jeder ohne weiteres anfreunden. Hersteller beschäftigen sich mit alternativen ...

zum Artikel »

CBD und Honig – Wie füreinander geschaffen

Offiziell gibt es keinen CBD Honig. Laut Honigverordnung ist dieser Name für ein Cannabidiol-haltiges Produkt nicht zulässig. Dies verhält sich ähnlich wie beim deutschen Reinheitsgebot für Bier. Sobald Zutaten zugeführt werden, die nicht zu den Ausgangsstoffen eines Bieres gehören, ist es kein Bier mehr und darf nicht unter der Bezeichnung Bier in den Verkauf gelangen. Daher heißen die mit Aromen ...

zum Artikel »