Home » Hanfthema: Cannabis Freigabe

Hanfthema: Cannabis Freigabe

Jeder zweite Arzt befürwortet die Legalisierung von Cannabis

Als André Schulz, Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, mit seiner Forderung für eine Entkriminalisierung von Cannabis für Schlagzeilen sorgte, ließ die Antwort der empörten Bundesärztekammer (BÄK) nicht lange auf sich warten. Einer aktuellen Umfrage zufolge sprechen sich jedoch 53% der über 800 befragten Ärzten sogar für die Legalisierung der Pflanze ein. So lautet das Ergebnis einer Blitzumfrage des Ärztenachrichtendienstes, die ...

zum Artikel »

Christian Lindner macht sich erneut für die Cannabis-Legalisierung stark

Der FDP-Chef und Vorsitzender der Bundestagsfraktion wirbt in den sozialen Medien erneut für einen Modellversuch zur regulierten Abgabe von Cannabis. Die FDP lässt in Sachen Cannabis nicht locker. Nach der abgewiesenen kleinen Anfrage im Bundestag und einer erneuten Initiative setzt sich der Parteichef, Christian Lindner, erneut für Modellprojekte für eine regulierte Abgabe von Cannabis ein. Auf Facebook kündigte er einen ...

zum Artikel »

Kleine Anfrage – Große Wirkung?

Die FDP-Fraktion des Bundestags hat in einer kleinen Anfrage Kritik geübt an den ablehnenden Bescheiden, mit welchen das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wiederholt auf verschiedene Anträge für Modellversuche zur kontrollierten Cannabis-Abgabe reagierte, die zum Beispiel in Berlin (Kreuzberg 2015) und Münster gestellt wurden. Auch Initiativen der Bundesländer Thüringen und Bremen waren auf Ablehnung des BfArM gestoßen, andere Versuchsmodelle ...

zum Artikel »

Die Wahlkampf-Ente

In unserem Schulz Artikel berichtete ich von den Aussagen des Kanzlerkandidaten Martin Schulz bezüglich der Freigabe von Cannabis und seiner Einstellung dazu. Er hat laut medialer Berichterstattung seine Haltung mehrfach geändert, doch dies ist eindeutig falsch. Er betonte in jedem Interview seine Ablehnung und hatte in seinem YouTube Interview nur in Aussicht gestellt im Falle seiner Wahl und einer Abstimmung ...

zum Artikel »