Home » Hanfthema: Drogenpolitik Frankreich

Hanfthema: Drogenpolitik Frankreich

Frankreich: Nationalversammlung will Legalisierung von Cannabis als Medizin

Die französische Nationalversammlung spricht sich für die Legalisierung von Cannabis als Medizin aus. Auch Staatschef Emmanuel Macron äußerte seine Zustimmung. Im kommenden Jahr soll in Frankreich medizinisches Cannabis zugelassen werden. Die Nationalversammlung billigte eine zweijährige Versuchsphase für den Gebrauch von Cannabis als Medizin [1]. Auch Staatschef Emmanuel Macron äußerte seine Zustimmung. Medizinisches Cannabis könne eine Heilwirkung im Rahmen von Behandlungen ...

zum Artikel »

Frankreich: Contraventionnalisation

Der Handel, Besitz oder Konsum von Cannabis wird bis heute noch in Frankreich gleich bestraft. Es gibt in Frankreich kein Gesetz, das eine „kleine Menge“ Cannabis oder anderer Drogen toleriert. Laut einer Studie vom OFDT (Observatoire français des drogues et des toxicomanies) über den Cannabiskonsum der französischen Bevölkerung gibt es 14 Millionen regelmäßige Konsumenten (mindestens 10 Mal im Monat), von denen ...

zum Artikel »