Home » Hanfthema: Heroinabhängigkeit und Cannabis

Hanfthema: Heroinabhängigkeit und Cannabis

Studie bestätigt CBD als Behandlungsoption für Heroinabhängigkeit

Eine Entwöhnung von Heroin ist schwer. Mehr noch, sie ist eine körperliche und psychische Qual, die für den Körper durchaus gefährlich sein kann. Deswegen kann der kalte Entzug ohne ärztliche Aufsicht mitunter auch riskant sein. In Bezug auf legale, Opioid-basierte Medikamente hat Cannabidiol (CBD) in den USA bereits Hoffnungen geschürt – man könne damit vielleicht der nationalen Opioid-Krise Herr werden. ...

zum Artikel »

Cannabis – eine Ein- oder Ausstiegsdroge?

Wir hören ständig davon, dass Cannabis als gefährliche Einstiegsdroge gelten soll. Wer Cannabis konsumiert, wird demnach höchstwahrscheinlich auch auf härtere Drogen zurückgreifen. Der soziale Abstieg beginnt also bereits mit dem Konsum von Cannabis, so zumindest wird es der Gesellschaft seit vielen Jahren übermittelt. Klar ist auch, dass diese vermeintliche Tatsache viele davor zurückschrecken lässt und mittlerweile auch kein anderes Bild ...

zum Artikel »