Home » Hanfthema: Cannabis-Forschung

Hanfthema: Cannabis-Forschung

Cannhelp – Kompromisslose Qualität und Transparenz

Das Wissen um die gesundheitsfördernden Eigenschaften von CBD hat sich in den vergangenen Jahren zwar extrem verbreitet, doch längst hat es nicht jeden erreicht. Diejenigen, die sich etwas damit auskennen, kennen in der Regel nur einen Ausschnitt. Gerade wenn man sieht, wie viele unterschiedliche Hersteller CBD-Produkte anbieten, dann kann kaum jemand behaupten, einen umfassenden Überblick über den CBD-Markt zu besitzen. ...

zum Artikel »

Thailändisches Krankenhaus bietet Behandlung mit Cannabis an

In einem Krankenhaus in Chiang Mai können sich Patienten mit Cannabis behandeln lassen. Wie ganjapreneur.com unter Berufung auf die Bangkok Post berichtet [1], sei eine Gesundheitsklinik im thailändischen Chiang Mai das erste Krankenhaus des Landes, das sowohl Therapien mit Cannabis als auch herkömmliche Behandlungsmethoden anbiete. Es handle sich dabei um eines von voraussichtlich 37 Krankenhäusern, die die Regierung im Rahmen ...

zum Artikel »

Forscher entdecken neues Verfahren zur Herstellung von THC- und CBD-Säure

Zusammen mit einem Team aus Wissenschaftlern hat der israelische Forscher Dr. Raphael Mechoulam ein Verfahren für die Synthese saurer Formen von THC und CBD entdeckt. Die Entdeckung könnte bisher ungeahnte Therapieansätze in der Behandlung mit Cannabis ermöglichen. Entdeckung und Aufschlüsselung der wichtigsten Cannabinoide Raphael Mechoulam gilt als einer der wichtigsten Wissenschaftler im Bereich der medizinischen Anwendung von Cannabis. In den ...

zum Artikel »

Kanada: 24,5 Millionen Dollar für die Cannabis-Forschung

Mit einer Millionensumme fördert das kanadische Gesundheitsministerium die Erforschung der Langzeitfolgen des legalen Cannabis-Konsums. Letzte Woche gab das kanadische Gesundheitsministerium bekannt, man werde 24,5 Mio. Dollar in die Cannabis-Forschung investieren. Wie die Nachrichtenseite pqbnews berichtet, kommt das Geld 26 Projekten in ganz Kanada zugute, die sich unter anderem mit dem Potenzial von Cannabis und CBD-Öl für die Behandlung von Angstgefühlen ...

zum Artikel »

Das „420 bill“ zur bundesweiten Legalisierung von Cannabis in den USA

Am vergangenen Freitag stellte der demokratische Senator Ron Wyden eine Gesetzesinitiative für die Legalisierung von Cannabis auf Bundesebene vor. Der Nachrichtenplattform „The Hill“ zufolge will der demokratische Abgeordnete Ron Wyden mit dem „Marijuana Revenue and Regulation Act“ die Legalisierung von Cannabis auf Bundesebene erreichen. Vergangenen Freitag wurde der Gesetzesentwurf dem Senat präsentiert. Er ist Teil eines ganzen Pakets an Gesetzen, ...

zum Artikel »