Home » Hanfthema: Drogenkonsument

Hanfthema: Drogenkonsument

Streitgespräch zur Cannabislegalisierung: Thomasius vs. Werse

In der Sendung Streitkultur des Deutschlandfunks vom 10.6.2017 wurde über die Frage diskutiert, ob Cannabis in Deutschland legalisiert werden sollte. Teilnehmer des Gesprächs waren der Soziologe Dr. Bernd Werse auf der Seite der Befürworter und der Psychiater Prof. Rainer Thomasius auf der Seite der Legalisierungsgegner. Die Kontrahenten Dr. Bernd Werse ist Mitarbeiter und Mitbegründer des Centre for Drug Research (CDR) ...

zum Artikel »

Denn es gibt keine Unbedenklichkeitserklärung!

Auch hier gibt es keine Unbedenklichkeitserklärung

Seit Menschheitsgedenken gibt es keine Cannabistoten! Aber vielleicht bald doch? Die Verbotslogiken sind bei klarem Menschenverstand teils nicht logisch nachvollziehbar. Die Frage, „Warum ist Cannabis verboten?“ Die Antwort: „Weil es eine illegale Droge ist.“ Derartige Verbotslogiken sind technisch teils sogar richtig. Wäre Cannabis keine illegale Droge, wäre es kaum verboten. Dass die Frage jedoch mit der Frage als Antwort beantwortet ...

zum Artikel »