Home » Hanfthema: Petition

Hanfthema: Petition

Petition für Medizinalhanf in Österreich

Auch in Österreich sollen Patienten von den Vorteilen von Cannabis in medizinischer Anwendung profitieren dürfen. Diese Ansicht vertrat der Jurist Peter Kolba bereits offen in seiner Zeit als Abgeordneter im Nationalrat. Daher brachte der Liste Pilz Politiker einen Antrag ein, dessen Ziel die Liberalisierung von medizinisch genutztem Hanf sein soll. Vom Gesundheitsministerium wird zur weiteren Beratung des Anliegens erwartet dem ...

zum Artikel »

SPD soll Stellung zu Cannabis beziehen

So langsam ist die Sommerpause vorüber und es darf wieder Politik gemacht werden. Der Hanfverband nutzt erneut die Gunst der Stunde um aktiv zu werden für die Legalisierung von Hanf in Deutschland. Der Koalitions-Junior, die SPD, kann das Zünglein an der Waage sein, wenn es darum geht, dass bei den aktuellen Debatten um eine Kursänderung in der Drogenpolitik der Bundesrepublik ...

zum Artikel »

Lieferengpässe für medizinisches Cannabis in München

Weil immer mehr Patienten von Apotheken in der bayerischen Landeshauptstadt wegen nicht vorrätiger Sorten zurückgewiesen werden, soll eine Petition für den überwachten Anbau von Cannabis das Problem beseitigen. Für viele Patienten war die Legalisierung von Cannabis als Medizin in Deutschland eine Erleichterung. In der Praxis ruft die Versorgung allerdings Frustration hervor. Vor allem in München haben Apotheken mit extremen Lieferengpässen ...

zum Artikel »

Ist Cannabis in Luxemburg bald legal?

Mithilfe einer Petition ist die Frage nach einer Legalisierung von Cannabis nun Thema im Parlament von Luxemburg. Nach den neuesten Legalisierungs-Nachrichten aus Kanada wird die Frage nach einer Cannabis-Freigabe nun auch in einem weiteren europäischen Land ernsthaft diskutiert. Ende Mai startete in Luxemburg eine öffentliche Petition, um die Legalisierung von Cannabis durchzusetzen. Und zwar mit einem Coffeeshopmodell, das man aus ...

zum Artikel »

Cannabis-Petition an den Bundestag

Cannabis-Petition 2018 an den Bundestag

Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden Petitionen gibt es wie Sand am Meer, viele erreichen nur wenige 100 Zeichnungen. Einige Petitionen sind jedoch bedeutsam und sollten ihr Ziel unbedingt erreichen, so auch diese Cannabis-Petition an den Bundestag. Kein Geringerer als Dr. Franjo Grotenhermen fordert: „Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden“ und hat neben seiner Tätigkeit als deutscher Cannabis-Mediziner seine persönlichen Gründe. Es war das ...

zum Artikel »

Petition? Da war doch was…

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Petition an den Bundestag. Die Forderung: Cannabis endlich legalisieren! „Same procedure as last year?“ Auf den ersten Blick ja. Nur so ganz die „same procedure as every year“ ist es dann doch nicht! Dieses Jahr gibt es wieder ein Petition an den Bundestag, organisiert vom Deutschen Hanf Verband (DHV). Diesmal geht es ...

zum Artikel »

Legalisierung? Ja, bitte! Ein Meilenstein kommt ins Rollen

Eine gute Nachricht für alle Freunde der Legalisierung von Cannabis in Deutschland: Der Deutsche Hanfverband hat am 04.08. die lang erwartete, offizielle Petition an den Deutschen Bundestag vorgelegt. Jetzt heißt es unterschreiben – bis zur Bundestagswahl am 24.09. zunächst nur schriftlich, danach startet eine vierwöchige Online-Phase auf der offiziellen Petitionsseite des Deutschen Bundestages. Ziel ist es, dass 50.000 Unterschriften zusammen ...

zum Artikel »

Petition: Strafanzeige gegen Todesschützen- Polizisten stellen!

Dein Freund, Helfer und vielleicht auch Mörder?

Polizist im Einsatz: Das Recht, zu töten? Es ging durch viele Mainstream- Medienkanäle und durch alle Szenemedien, als am 25.07.2014 Andre B. auf tragische Weise sein Leben verlor: Michael K. wurde als verdeckter Ermittler zum Todesschützen, der ihn auf „Flucht“ in den Hinterkopf traf. Dieses ist jetzt fast ein Jahr her und Karolina Spieß setzt auf Change.org eine Petition online, ...

zum Artikel »