Home » Hanfthema: Geschichte der Hanfpflanze

Hanfthema: Geschichte der Hanfpflanze

Die lustige Hanffibel – Tradition in Zeiten des 2. Weltkriegs

Vor 3 Jahren haben wir bereits einen Artikel über den Dokumentar-Propaganda-Film „Hemp For Victory“ verfasst. [1] Dieser Film wurde 1942 von der US-Regierung veröffentlicht, um den Hanfanbau zu erklären und die verbotene Pflanze Cannabis wieder in die heimischen Felder zu bringen. Doch nicht nur in Amerika war Hanf als Rohstoff bekannt. Hitlerdeutschland und die Hanffibel Die robusten Fasern der Hanfpflanze ...

zum Artikel »

Hanf als Rohstoff aus der Region

Unbegrenzt nachwachsende Rohstoffe Hanf ist als nachwachsender Rohstoff unbestritten für die Herstellung und Produktion von vielen modernen Produkten ökologisch, umweltfreundlich und gewinnbringend. Die nächste Herausforderung ist es, eine Wirtschaftsweise zu entwickeln, die in den Regionen mit ihren vielfältigen Ressourcen umgesetzt wird. So kann Hanf ein Rohstoff der regionalen Kreislaufwirtschaft werden. Im Zuge der industriellen Revolution wurden nachwachsende Rohstoffe, wie Erdöl, ...

zum Artikel »