Home » Hanfthema: Erkrankung

Hanfthema: Erkrankung

Krankheiten vorbeugen mit CBD

Cannabidiol - chemische Formel

Bei Cannabidiol, kurz CBD, handelt es sich um ein Cannabinoid. Es ist der am zweitstärksten in der Cannabispflanze vorkommende Wirkstoff, direkt nach dem THC. Im Gegensatz zum THC ist CBD aber nicht psychoaktiv und kann deshalb in verschiedenen Formen – sehr beliebt ist das CBD-Öl – hierzulande legal und rezeptfrei erworben werden. Es eignet sich gut zur Behandlung von einer ...

zum Artikel »

CBD hilft kranken Pferden

Viele Menschen haben bereits die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung von Cannabidiol, kurz CBD, für sich entdeckt. Was gut für den Mensch ist, kann in diesem Fall auch dem Pferd helfen. Mittlerweile gibt es eine stetig wachsende Zahl an CBD-Produkten für Pferde, Hunde und Katzen. Auch Pferde leiden an verschiedenen Erkrankungen, besonders dann, wenn sie älter werden und in ihrem Leben ...

zum Artikel »

Krank sein und dessen Bedeutung

Kranke Menschen demonstrieren für ihre Rechte

Das Alltagsleben ist anders Keiner will krank sein und sich dabei schlecht fühlen oder eingeschränkt sein. Wie mit anderen Sachen sucht es sich jedoch keiner aus. Es gibt einen gewissen Einfluss auf die eigene Gesundheit, der Rest ist jedoch Zufall. Auch kerngesunde Menschen können einen Unfall erleiden, jeder kann einen Erbfehler haben oder bei der Arbeit mit Giftstoffen kontaminiert werden. ...

zum Artikel »