Home » Hanfthema: diabetische Ketoazidose

Hanfthema: diabetische Ketoazidose

Wie gefährlich ist Cannabis bei Typ-1-Diabetes?

Während Studien auf eine positive Wirkung von Cannabis bei Patienten mit Diabetes Typ 2 hindeuten, könnte der Konsum bei Menschen mit Typ 1 ein Risiko darstellen. Eine Studie, die in der Zeitschrift JAMA Internal Medicine veröffentlicht wurde, gibt Hinweise auf einen möglichen Zusammenhang von Cannabis-Konsum und diabetischer Ketoazidose (DKA), die im Rahmen von Typ-1-Diabetes auftauchen kann. Diabetes Typ 1 ist ...

zum Artikel »