Home » Hanfthema: Dämmstoffe aus Hanf

Hanfthema: Dämmstoffe aus Hanf

Selige Ruhe dank Hanf – Hanf als Akkustikelement

Besonders in Ballungsräumen ist der Immobilienmarkt leer gefegt. Was an Grundstücken noch verfügbar ist, hat oft erhebliche Schönheitsfehler. Die Immobilien liegen an einer lauten Straße, Bahnlinie oder in der Nähe eines Flughafens. Besonders in solchen benachteiligten Lagen könnte schon bei der Planung eines Hauses gegen diesen Lärm von außen etwas gemacht werden. Und das aus reinem Selbstschutz, denn Sie können ...

zum Artikel »

So brandsicher ist Hanf als Dämmstoff

Die Hanfpflanze macht vielen Menschen als Genussmittel Spaß in der Freizeit, unabhängig davon, ob sie legal oder illegal ist. Hanf hilft vielen Menschen bei der Behandlung ihrer körperlichen und psychischen Leiden. Aber Hanf ist auch ein gesunder, ökologischer und ökonomischer Rohstoff. Die Pflanze verbessert beim Anbau gleichzeitig noch die Qualität des Bodens, auf dem sie gedeiht. In der Mobilität der ...

zum Artikel »

Dämmen mit Hanf

Für alle, die sich über die gegenwärtige Situation der vermehrten Umweltbelastungen und Schadstoffe in ihrem Umfeld aufmerksam informieren, hat gesundes Wohnen einen hohen, wenn nicht sogar höchsten Stellenwert. Nichts kann im ohnehin fordernden Alltag für das tägliche Erholen wichtiger sein als ein gesund erhaltendes Zuhause. Es ist längst bekannt, dass die zunehmende Allergieanfälligkeit nicht nur von der Nahrungsmittelindustrie mitverursacht wird, ...

zum Artikel »

Dämmstoffe aus Hanf

Die Produkte aus Hanf, die heute im Hausbau eingesetzt werden haben viele Vorteile und sind als sehr umweltfreundlich und ökologisch wertvoll einzustufen. Die Hanfpflanze ist eine sehr robuste Pflanze, die schnell nachwächst und so unter guten Bedingungen heranwachsen kann, ohne andere Ressourcen aufzubrauchen. Man betreibt beim Anbau von Hanf keinen Raubbau an der Natur und kann interessante Produkte aus der ...

zum Artikel »