Home » Hanfthema: Covid 19

Hanfthema: Covid 19

Anstieg der CBD-Nachfrage in Großbritannien

Während Menschen in Ländern mit legalem Cannabis während der Corona-Pandemie ihre Vorräte mit THC-haltigem Cannabis aufstocken, scheint die Ausnahmesituation Menschen in Großbritannien zum Kauf von CBD-Produkten zu motivieren. Laut Alpha Green, einem in Großbritannien ansässigen CBD-Lieferanten, kaufen die Menschen im Vereinigten Königreich gerade mehr CBD als je zuvor. Demnach kauften dieses Jahr 8,4 Millionen Menschen in Großbritannien während der COVID-19-Pandemie ...

zum Artikel »

Studie: Veränderter Cannabiskonsum durch Covid-19

Seit Beginn der Corona-Pandemie sprachen Ärzte am 28. April, 2020 von über drei Millionen Infizierten weltweit. Allein in den USA wurde 988.000 Erkrankte gemeldet. Ausgangssperre, Angst vor Ansteckung und menschenleere Großstädte waren die Folge. Wir wollen daher wissen, wie sich dieser Ausnahmezustand auf das Konsumverhalten von Cannabis-Konsumenten auswirkt. Die genaue Ziffer, wie viele regelmäßige Konsumenten von Cannabisprodukten es in den ...

zum Artikel »

Cannabis-Aktien fallen durch Covid-19

Obwohl die weltweite Nachfrage nach Cannabis-Produkten ständig steigt, fallen die Aktienkurse größerer Cannabis-Produzenten seit 2019 stetig ab. Neben Spekulationen und gewaltigen Expansionsbestrebungen der führenden Unternehmen, die damit enormes Eigenkapital verschleuderten, folgte Anfang 2020 die Corona-Epidemie. Diese dämpfte und schwächte die Unternehmen zusätzlich und ließ Investoren abspringen. Im Oktober 2018 legalisierte Kanada den Freizeitkonsum von Cannabis und die “Branche des Highs” ...

zum Artikel »

In Memoriam: Charlotte Figi

Ein junges Mädchen hat in den USA den medizinischen Wert von Cannabis aufgezeigt wie kaum jemand sonst. Ein pharmazeutisches CBD-Produkt, das zur Behandlung von Epilepsie-Erkrankungen bei Kindern konzipiert wurde, ist nach Charlotte benannt worden. Ihr lebenslanger Kampf gegen die Anfälle hat dazu beigetragen, dass viele Amerikaner ihre Meinung über Cannabis geändert haben. Am vergangenen Dienstag starb die 13-jährige Charlotte Figi ...

zum Artikel »

Voraussichtlich keine Legalisierung in New York im Jahr 2020

Wie der New Yorker Gouverneur Andrew Cuomo bekannt gab, werde das in diesem Jahr zur Verfügung stehende Haushaltsbudget für die Legalisierung von Cannabis als Freizeitdroge wahrscheinlich nicht ausreichen. Damit müssen sich Einwohner im US-Bundesstaat New York voraussichtlich noch mindestens bis nächstes Jahr gedulden, ehe Cannabis für Erwachsene legal erhältlich sein wird. Wie High Times berichtet [1], gab Cuomo im Rahmen ...

zum Artikel »

Cannabis und die Corona Krise – Einige Gedanken zum Thema

Cannabis ist zwar eine der ältesten Heilpflanzen, die der Mensch kennt, medizinische Wunder vollbringt sie dennoch leider nicht. Daher wäre es mindestens extrem unseriös, wenn nicht sogar verbrecherisch, zu behaupten, Cannabis wäre ein Heilmittel gegen Corona. Gleichzeitig verfügt Hanf über ein medizinisches Potenzial, das es, so viel kann man wohl mit Fug und Recht behaupten, dem einzelnen Bürger wie auch ...

zum Artikel »

Spannabis offiziell abgesagt!

In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag haben wir darüber berichtet, dass der Covid-19 Virus viele Großveranstaltungen bedroht. Unter den Events, die das betreffen könnte, sind auch Cannabis- und Hanf-Veranstaltungen, wie etwa Messen und Konferenzen. Nun scheint es auch die größte Cannabismesse in Europa erwischt zu haben. Eine der größten Cannabis-Messen fällt aus  Bis vor wenigen Augenblicken hatte man viele Menschen noch ...

zum Artikel »

Bedroht das Corona Virus die europäischen Cannabis-Events?

Die Angst vor dem Corona Virus hält weite Teile der Welt in Atem. Die Menschen sind hinsichtlich der Gefahr, die vom Covid-19 Erreger ausgeht, verunsichert. Während manche Berichte davon ausgehen, dass die Influenza Grippe ein größeres Gefahrenpotenzial birgt, verbreiten andere Panik vor einer weltweiten Pandemie. Das Robert Koch Institut RKI [1] gab mittlerweile bekannt, dass die Sterbewahrscheinlichkeit der Infektion mit ...

zum Artikel »