Home » Hanfthema: Cannabis in Europa

Hanfthema: Cannabis in Europa

Hochwertiges CBD-Isolat für den europäischen Markt

Nachdem wissenschaftliche Untersuchungen auf das vielfältige medizinische Potenzial von CBD aufmerksam gemacht haben, hat sich im Bereich der Naturmedizin innerhalb des letzten Jahrzehnts eine neuer Markt entwickelt. Der Wirkstoff wird aus der Hanfpflanze extrahiert und könnte bei der Linderung von Schmerzen, Stabilisierung der Stimmung, Steigerung des Wohlbefindens sowie der Behandlung von Erkrankungen wie Epilepsie und Multiple Sklerose wahre Wunder wirken. ...

zum Artikel »

„Auch Schokolade und Kaffee sind psychoaktiv“

„Neue Sortenzüchtungen mit hoher Konzentration an THC und geringem CBD-Werten, das anti-psychotische Wirkung hat, sind problematisch“, sagt Brendan Hughes, britischer Jurist und Experte für neue Drogen, Angebot und Europäische Drogengesetzgebung von der Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) mit Sitz in Lissabon. Gefahrenpotenzial sieht man seitens der EBDD jedoch primär bei „neuen psychoaktiven Substanzen“. Aber auch bei steigendem intravenösen ...

zum Artikel »