Home » Termine » Kifferwahn!

Kifferwahn!

Reefer Madness war doch der alte Propagandaschinken, den sich Kiffer Belustigung ansahen, wenn wirklich nichts anständiges mehr lief. Nur wenige können sich an die Handlung erinnern – traditionell ist man dabei total zugedröhnt…

Um wach zu bleiben und die erschreckende Botschaft endlich verstehen zu können, gibt es die Geschichte aber auch als Musical. „Kifferwahn“ von Kevin Murphy und Dan Studney, 1998 in Los Angeles uraufgeführt. Dieses Musical kommt jetzt nach Berlin. Am 17., 18. und 19. November im Centre Francais in der Müllerstr 74, präsentiert von der Musical Company Berlin.

Die Musical Company ist eine Laientruppe unter professioneller Leitung, die sich komplett selber trägt. Die 20-köpfige Truppe bringt 2 Shows im Jahr auf die Bühne, dafür proben sie jeden Sonntag 6 bis 10 Stunden lang.

Wir haben uns mit Gregor Knape dem Künstlerischen Leiter des Musicals unterhalten:

„Kifferwahn ist kein flacher Kifferhumor á la Cheech&Chong. Es ist eigentlich eine traurige Geschichte, die grotesk satirisch erzählt wird. Es um den Drogenwahn der repressiven Regierung, um Meinungsfreiheit und Kontrolle des Staates über Bildung. Die letzte Auseinandersetzung zwischen freiem Wissen und Propaganda. Es ist ein sehr aktuelles Stück, gerade im Bezug auf die politische Situation in Europa und der Welt. Die Idee ausgerechnet „Kifferwahn“ aufzuführen, kam von einem Mitglied der Truppe. Für Musical-Liebhaber ist es ein wenig bekanntes Schätzchen. Ein Grund für uns war auch, dass es eine Filmversion auf deutsch auf YouTube gibt, da kann jeder schon einmal reinsehen und hören. Auch die Musik ist sehr ansprechend, von authentischem 30er-Jahre Swing bis sehr rockigen Stücken macht sie sehr ansprechende Stimmung:

Die Story ist aus dem altern „Reefer Madness“ übernommen. Es geht um die braven Schüler Jimmy und Mary, die in die Fänge eines skrupellosen Marihuana-Dealers geraten. Der setzt sie dem schädlichen Einfluss der zersetzenden Jazz-Musik aus, ihr Leben gerät in eine skandalöse Abwärtsspirale. Für den Zuschauer wird das garantiert extrem unterhaltsam. Drogenkontrollen beim Einlass sind nicht zu befürchten.“

Termine

Freitag, den 17.11.2017 – 20:00 Uhr
Samstag, den 18.11.2017 – 20:00 Uhr
Sonntag, den 19.11.2017 – 18:00 Uhr

Wo?: Im „Centre Français de Berlin“ – großer Saal – Müllerstr. 74 – 13349 Berlin

Tickets nur im Vorverkauf: kifferwahn.de

Das Hanf Magazin Goodie

Für Leser des Hanf-Magazins gibt es 20% Rabatt wenn die Karten über kifferwahn.de mit dem Gutscheincode „hanf“ bestellt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*