Home » Termine » Cannabis Demonstrationen » Breiter kommen wir weiter- die Hanfparade

Breiter kommen wir weiter- die Hanfparade

Dieses Jahr findet zum 21. Mal die Hanfparade in Berlin statt. Die Hanfparade ist die größte Legalisierungsdemonstration in Deutschland. Unter dem Motto „Breiter kommen wir weiter“, treffen sich dieses Jahr alle, die etwas an der aktuellen Situation ändern wollen, oder mit der Situation unzufrieden sind.

Die Parade

Die Hanfparade ist ein Event der Extraklasse. Nicht umsonst ist die Hanfparade, die Veranstaltung, wenn es um das Thema Legalisierung von Cannabis geht. In diesem Jahr werden 10 bis 15 Tausend Menschen erwartet. Wie in jedem Jahr gibt es auch wieder musikalische Unterstützung vom Feinsten. Neben dem berühmten B-tight wird auch der Kush liebende Plusmacher am Start sein, um den Aktivisten richtig einzuheizen. Natürlich ist auch was für die Reggae Fans im Angebot, die Combo Mono und Nikita Mann und der legendäre Macka B, sorgen für die nötige Energie.

Die Hanf Parade findet am Samstag, den 12. August in Berlin statt. Der Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Hauptbahnhof. Nach den ersten Reden und dem Einfinden aller Demonstranten, soll gegen 14:00 Uhr der Zug samt Paradewagen und Demonstranten in Richtung Spandauerstraße rollen, hier wird auch die Abschlusskundgebung gehalten. Während der Parade wird es auch immer wieder interessante Reden geben, wie von Richter Andreas Müller, von Apotheker Tibor Harrach und vielen weiteren.
Zusätzlich wird es auch haufenweise Infos zu dem Thema Hanf als Rohstoff geben, um der breiten Masse aufzuzeigen, wie vielfältig Hanf ist und wie dieser derzeit und wo überall verwendet wird. Natürlich gibt es auch das Forum für Hanfmedizin, welches über die positiven Aspekte im Bereich Cannabis als Medizin aufklärt, denn Cannabis wird schon seit Jahrhunderten medizinisch genutzt.

Die Mission

Grundsätzlich will die Hanfparade über diese wundervolle Pflanze aufklären und eine Legalisierung von Cannabis für Erwachsene einfordern. Das ganze Spektakel soll so gegen 22 Uhr fertig sein. Für alle fleißigen Demonstranten gibt es diverse Afterparties um den Abend standesgemäß ausklingen zu lassen. Von daher ist es mehr als zu empfehlen sich am Samstag den 12.08. nach Berlin zu begeben, um Flagge zu zeigen.

Jeder der Lust hat auf diese Weise aktiv zu werden, der sollte am Samstag den 12. August Teil der Hanfparade werden. Denn nur „Breiter kommen wir weiter“. In diesem Sinne legalize.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*