Home » Hanfthema: Sensimilla

Hanfthema: Sensimilla

Feminisierte Marihuanasaat herstellen

Wird diese Marihuanapflanze im Stresstest männliche Blüten ausbilden?

Eigene Erfahrungen vorweg Erst mal der Dämpfer an alle kleinen Grower: So einfach ist das nicht, dass es lohnt, den Aufwand für die feminisierte Marihuanasaat Herstellung selber zu betreiben. Es gehört schon einiges dazu, um wirklich feminisierte Saat herstellen zu können. Aber zur Freude vieler Grower bilden einige Weed Pflanzen, obwohl sie wirklich rein weiblich sind, einige wenige Samen aus. ...

zum Artikel »

Sensimilla Marihuana anbauen

Diese männliche Pflanze wird den Sensimilla Marihuananbau verderben

Männliche, zwitterige oder weibliche Marihuanapflanzen Wer mit nicht feminisierter Saat arbeitet, der muss ca. in der zweiten Blütewoche höllisch aufpassen, wenn Sensimilla Marihuana anbebaut werden soll. Sensimilla ist beim Marihuana Anbauen der Begriff für saatfrei. Wenn die Saatpflanzen in der zweiten bis vierten Blütewoche kleine gelbe Fäden von einem knappen cm Länge in den Blattachseln und an den nun zu ...

zum Artikel »

Apotheken Marihuana mit Miniseeds

Viele kleine Miniseeds

Marihuana Medizinblüten nicht Sensimilla Sensimilla ist in der Cannabisszene der Fachbegriff für saatfreies Marihuana. Bei der Produktion von Hanfsamen verliert die Restblüte an Gewicht und dadurch auch an Wirkstoffgehalt. Das wäre nicht einmal das große Problem, wenn man denn in beliebiger Menge hätte. Das große Problem ist jedoch, dass sich Marihuna mit Seeds nicht schön und auch nicht gesund rauchen ...

zum Artikel »

Was kann man von Hanf rauchen, um high zu werden?

Das wollen viele vom Hanf rauchen!

Alles, selbst die Wurzeln, vom Hanf, lässt sich medizinisch verwenden! Man kann natürlich alles von der Hanfpflanze rauchen, sobald es trocken genug ist. Es kommt natürlich niemand auf die Idee, die getrockneten Wurzeln oder Stängel der Hanfpflanze zu rauchen. Es gibt jedoch genügend Menschen, die das getrocknete Blattwerk als Tabakersatz rauchen. Hier eignen sich auch die Blüten von Nutzhanfpflanzen, die ...

zum Artikel »