Home » Hanfthema: Rauchen

Hanfthema: Rauchen

Hortensien rauchen – die tödliche Blausäure

Noch nicht geklaut und noch nicht geraucht

Wenn die „innere Erstickung“ turnt Jedes Jahr finden sich wieder unzählige Zeitungsberichte über Hortensien Diebstähle. Aus hier nicht geklärten Gründen geht bei vielen Unkundigen das Gerücht herum, dass man diese Pflanzen oder Blüten der Pflanzen als Hanfersatz rauchen könne. Sie würden so ähnlich wirken und einen euphorisch machen und hätten eine sedierende Wirkung. Bislang wurden in Hortensien noch keine Inhaltsstoffe ...

zum Artikel »

Cannabis und Tabak – Die ideale Mischung?

Das Mischen von Marihuana und Tabak ist die gängige Methode, um einen Joint zu rauchen. Habt Ihr jemals darüber nachgedacht, wie unser Organismus auf diese Mischung reagiert und was dabei in ihm vorgeht? Die Vorlieben der Raucher sind sehr unterschiedlich. Manche ziehen es vor, Marihuana pur zu rauchen, aber die beliebteste Variante ist immer noch die Mischung mit Tabak. Man ...

zum Artikel »

Einstiegsdroge Cannabis – in der Schublade der Drogen

Einfach weil man es immer noch überall hört: Cannabis ist eine Einstiegsdroge, es macht hochgradig süchtig, abhängig und ist nur eine Vorstufe zu Meth, Heroin und anderen harten Drogen. Viele können nicht verstehen, wann man dieses Vorurteil hier endlich aus der Welt schaffen wird. Immerhin beweisen doch aktuell schon die USA, dass Cannabis nicht unbedingt zu härteren Drogen führt. Und ...

zum Artikel »

Werden unsere Kinder noch Haschisch rauchen?

Werden seine Kinder auch noch Joints rauchen?

Kurze Geschichte vom Haschisch Vor dem Indoor Anbau war Haschisch das Handelsgut, da man es platzsparend transportieren und damit leichter aus fernen Ländern importieren kann. Vor dem Verbot wurde vor allem aus Indien viel Haschisch gehandelt, hier ging es jedoch um die Transportkosten. Mit dem Verbot wurde die Transportsicherheit immer wichtiger. Marihuanasäcke sind hierbei viel auffälliger, auch für die Nase, ...

zum Artikel »

Ist schimmeliges Marihuana rauchen bedenklich?

Schimmel in Cannabis

Verschimmelte Rauchwaren sind immer bedenklich Allen bekannt ist die Schädlichkeit vom Schimmel, schimmeliges Marihuana rauchen wird gewiss keine Ausnahme darstellen. Dieser Schimmel bildet viele Schimmelsporen, diese belasten die Atmungswege erheblich. Es ist nicht wie bei Sandstaub, der einfach nur unangenehm ist. Es ist schädlich, Schimmelsporen einzuatmen, Schimmel zu essen oder sich diesem auszusetzen. Das wäre die verallgemeinerte Erklärung. Es gibt ...

zum Artikel »

CBD Extrakte auf Pflanzenölbasis: Bitte nicht dabben oder rauchen!

Viele berichten, dass sie CBD Extrakte dabben oder rauchen CBD oder Cannabidiol ist ein Wirkstoff aus der Hanfpflanze, der genau wie THC hauptsächlich in den Blüten gebildet wird. Das medizinische Wirkpotenzial ist ähnlich hoch wie bei THC wobei CBD die Wirkung ergänzt oder anders als THC eingesetzt werden kann. Für viele Erkrankungen sind CBD Extrakte ein wahrer Segen, da sie ...

zum Artikel »