Home » Hanfthema: Marihuanakonsum

Hanfthema: Marihuanakonsum

Die Evolution der Cannabispfeifen – Von der Holzkawum bis zum Weltraumkühler

Cannabis begleitet die Menschheit schon einige Jahrtausende. Und wohl genau so lange wird diese Pflanze auch geraucht, in jeglichen Variationen. Ob als Haschisch in den berühmten Sebsi-Pfeifen der Berber oder den Shillums der indischen Priester oder getrocknet in der Chalice, einer jamaikanischen Variante der Bong: Jede Region hat, wenn es um den Konsum von Cannabis geht, ihre ganz eigenen Vorlieben. ...

zum Artikel »

Georg Wurth – Kommerz als Turbo für die Cannabis-Legalisierung?

Klarer Kopf. Klare Regeln!

Der Deutsche Hanfverband eröffnet seinen Stand auf der Mary Jane im Juni 2017 in Berlin an einer strategisch günstigen Lage. Praktisch jeder Messegast wird wenigstens die Hanfverband-Banner gesehen haben. Georg Wurth ist der Inhaber vom Deutschen Hanfverband. Es handelt sich um die professionelle deutsche Lobby für den Hanf. In den letzten Jahren hat es aufgrund der internationalen Entwicklung auch beim Deutschen ...

zum Artikel »

Gesünder kiffen und fit bleiben

Einfach verdampfen und gesünder inhalieren

Was wir den jungen Leuten wirklich sagen sollten Der Abstinenzler und Moralapostel wird keine 10 Jahre älter und geht ins Grab, ohne gelebt zu haben. Seine längere Lebenszeit investiert er für Gleichschaltung und Bevormundung, um andere Menschen in sein Strickmuster zu zwingen. „Drogen sind schlimm und verboten, damit du sie nicht nimmst und dein Geist frei bleibt.“ Wäre unser Geist ...

zum Artikel »

Vom Kiffer zum IS Jihadist! Haben wir das verdient?

Macht höchstens passiv militant aber nicht zum IS Jihadist

Möge Hirn vom Himmel fallen – Doof, doofer am doofsten! Geistige Diarrhoe ist nicht nur innerhalb der Gegenwart ein medialer Regelfall. Das ist doof, doofer am doofsten und deswegen sieht man noch hin! Jetzt kehrt Nils D. aus Dinslaken stammend, als ex IS Jihadist nach Deutschland zurück und konnte von Ermittlungsbehörden nicht zum ersten Mal gestellt werden. Der Mann hat ...

zum Artikel »