Home » Hanfthema: Growraum

Hanfthema: Growraum

Sich mit einem Spannungsprüfer absichern

Mit dem Spannungsprüfer sicherer arbeiten

Ist der Strom noch auf der Leitung oder nicht? Wer weiß es so genau, welche Sicherung im Sicherungskasten welchen Bereich im Haus sichert? So genau wissen die meisten es nicht, so wie auch viele Sicherungskästen falsch beschriftet werden. Da kann durchaus noch Strom auf dem Starkstromanschluss sein, an dem man gerade arbeiten möchte. Mit einem Spannungsprüfer fliegt man nicht rückwärts ...

zum Artikel »

Beschaffung von dem ganzen Growequipment

Ohne eine gute Lüftung wächst Indoor fast nichts

Mit dem Wagen vor dem Growshop parken? Wer sein eigenes Marihuana Indoor anbaue möchte, der kommt praktisch nicht darum herum, einiges an Growequipment zu kaufen. Wenn eine starke NDL Lampe mit Ablüfter und Kohlefilter gekauft wird, und noch Düngemittel dazu kommt, das speziell für Hanf entwickelt wurde oder oft für diesen verwendet wird, dann kann sich jeder denken, wofür das ...

zum Artikel »

Stromrelais für Elektroschaltungen

Den Strom weiter leiten, wenn er gerade nicht fließt

Noch einmal das Stromstoßrelais – für die A und B Blütekammer Es gibt einige Stromrelais und diese Geräte sollen Schaltimpulse für elektrische Verbraucher weitergeben. Das Stromstoßrelais ist nur eines, aber ein interessantes und zudem erschwingliches Stromrelais. Es leitet von 1 zu 2 mit dem Strom weiter, wenn der Strom von der Zeituhr auf A1 und A2 ankommt. Von 3 zu ...

zum Artikel »

Auffälliger Stromverbrauch

Energiesparlampen ziehen auf den Ertrag nicht wirklich weniger Strom

Wenn man über den Stromverbrauch verfolgt wird Bereits bei der Größenordnung von einem Verbrauch von 3000 bis 10000 Watt Spitze über 12 Stunden hört der Spaß leider auf, da der Stromanbieter sich möglicherweise wundert, warum so viel Energie in einem normalen Haushalt verbraucht wird. Ein auffälliger Stromverbrauch wird im schlimmsten Fall an die Polizei gemeldet oder auf deren Nachfrage mitgeteilt ...

zum Artikel »

Growkammer Stromleitungen ziehen

Drei Verbraucher allein in diesem Bild

Immer nur 3680 Watt über eine Sicherung Der Strom kommt in einem Sicherungskasten an. In diesen können etliche Sicherungen eingebaut werden. Besonders schwierig ist das nicht. Es gibt eine Hauptsicherung, die man manuell ausstellen kann, ohne dass etwas passiert. Nun sollte der Strom wirklich im ganzen Sicherungskasten aus sein. Dann kann an einer freien Stelle einfach eine weitere Haushaltssicherung eingebaut ...

zum Artikel »

Den Spinnmilbenbefall erkennen

Genau hinsehen, hier sind einige Spinnmilben unterwegs

Von oben die unter dem Blatt sitzenden Schädlinge erkennen Wie kann man einen Spinnmilbenbefall erkennen? Diese kleinen Biester machen sich an den Marihuanapflanzen für das geschulte Auge schnell bemerkbar. Sie sitzen zwar unter den Blättern, können aber von oben gesehen werden. Sie stechen in die Blätter und saugen den Saft. Dadurch entstehen in den Blättern kleine helle Flecken, so groß ...

zum Artikel »

Lichtdichte Growkammertüren sind sehr wichtig

Die Türen hängen lose vor der Kammer und lassen noch Licht durch

Marihuana blüht nur bei 12 Stunden Dunkelheit Die Türen sind für die Holz Growbox eine Schwachstelle. Natürlich könnte diese so gebaut werden, dass eine Zimmertür eingebaut wird. Dafür müsste man aber auch einen Türrahmen montieren und dieser hat eine gewisse Tiefe, die diese Holzkonstruktion nicht hat. Wer eine eigene Tür entwirft, die man wie eine Zimmertür öffnen kann, der muss ...

zum Artikel »

Growkammer Folgeschäden minimieren

Wie sieht der Raum aus, wenn die Pflanzenkammer mal abgebaut wird?

Wenn der Growraum wieder zurückgebaut wird Für die spätere Arbeiten an der Holz Growbox ist es wichtig, dieses Gebilde von der Wand vorziehen zu können, um dort, wo die Platten an die Wand münden werden, eine oder mehrere Bahnen Kreppband zu kleben. Wer sehr große Kammern baut, wird möglicherweise nicht genug Kraft haben. Dann kann es ein enormer Vorteil sein, ...

zum Artikel »

Bau einer Growkammer aus Holz

Die fertige Growkammer aus Holz

Heute setzten Grower auf Growzelte Vor geraumer Zeit war es üblich, dass sich der Grower für einen kleinen Anbaubereich eine Growkammer aus Holzplatten gebaut hat. Dann kamen die Growzelte auf, die wirklich zu empfehlen sind. Immer weniger Grower bauen sich noch selber die Growkammer aus Holz. Warum solche Growzelte hier vorweg empfohlen werden und somit von der Eigenkonstruktion abgeraten wird? ...

zum Artikel »

Growtipps für gute Blüteraum Klimawerte

So kann es fast überall aussehen, wenn man geschickt ist

Mehr Erfolg beim Marihuanaanbau mit bedachtem Vorgehen Wer seinen Strom bezahlen muss und nur wenig verbrauchen möchte, für den gibt es für die Blüte nur einige Möglichkeiten, in richtig überheizten Blühräumen mit starken Hitzequellen zu arbeiten, hier einige Growtipps: In der Regel wird in der Blüte mit Natriumdampf Leuchtmitteln gearbeitet, es etablieren sich vielfach LED Lampen mit weniger Hitzeabstrahlung. Wer ...

zum Artikel »

Hydroponisch anbauen und automatisch wässern

Hier wird Drain aufgefangen und abgeleitet

Hydroponischen Anbau genau planen Wer sich gleich einen ganzen Growraum mit mehreren Lampen einrichtet, der wird vermutlich lieber mit einer Bewässerungsanlage arbeiten, als von Hand zu gießen. Die automatisierte Bewässerung im Growraum lässt sich praktisch nur für hydroponische oder vergleichbare Systeme einrichten, da auf Erde die einen Pflanzen vertrocknen und die anderen ersaufen würden. Fast keine automatisierte Bewässerung im Growraum ...

zum Artikel »

Ein Growkammer Holzrahmengestell kann hilfreich sein

So kann es in einer Growkammer aus Holzleisten und Holzplatten aussehen

Blüteraum einrichten heißt Leuchtmittel anbringen Ein Schritt beim Blüteraum einrichten ist die Anbringung der Beleuchtung. Damit diese nicht im Weg hängt, sollte man es zum Schluss machen. Diese Beleuchtung soll natürlich von der Decke herunter hängen und in der Höhe angepasst werden können. Es kann nun entweder in die Decke gedübelt werden, um die Reflektoren direkt zu montieren, oder um ...

zum Artikel »

Der passende Growroom Ablüfter entscheidet

Es gibt viele Lüftertypen für die Marihuana Abluft

Alles muss im Growraum aufeinander abgestimmt werden Der richtige Growroom Ablüfter ist sehr sorgsam zu wählen. Zuerst einmal ein paar Grundlagen. Es wird immer von unten zugelüftet und von oben abgelüftet. Die Frischluft soll etwas kühler nachströmen. Sie steigt beim Erwärmen auf und muss folglich unterhalb der Decke entnommen werden. Der Filter für die Abluft, durch den angesogen wird, muss ...

zum Artikel »

Die Growraum Zuluft ist genau zu planen

Wer so viele Pflanzen hat, solle die Zuluft gut planen

Zweites Fenster nutzen oder nicht nutzen? Wenn ein zweites Fenster als Zuluftfenster für die Growraum Zuluft verwendet werden kann, dann muss dieses verkleidet werden. Die Luft muss einströmen können, ohne dass Licht dabei nach außen dringt. Am einfachsten ist es, wenn auch hier in die Verkleidung ein Loch gesägt wird, auf dem ein Anschluss für einen Lüftungsschlauch geschraubt wird. Es ...

zum Artikel »

Die Growraum Lüftung entscheidet über den Erfolg

Passende Lüfter für jede Growsituation

Einen Raum passender Größe für den Anbau einrichten Es gibt viele Grower, die ein wenig mehr machen wollen. Sie wollen nicht in einem kleinen Growzelt oder einer Kammer anbauen, sie wollen den ganzen Raum zu einem Growraum ausbauen und viel Marihuana anbauen. Das ist natürlich auch möglich, wenn man einen passend großen Raum hat und eine gute Growraum Lüftung integriert. ...

zum Artikel »

Was bedeutet die Blütezeit von Hanf

Im Growraum ist die Blütezeit von Hanf sehr wichtig, um Marihuana zu gewinnen Wer einen Growraum für die Marihuana Zucht betreibt oder anderweitig Cannabis im Garten anbaut, möchte meistens Marihuanablüten zum Rauchen und Backen gewinnen. Cannabis ist eigentlich eine normale Pflanze, die nach festen Kriterien eine Blüte bildet, die abgewartet wird, um die Frucht ernten zu können. Die Blütezeit von ...

zum Artikel »