Home » Hanfthema: Einstiegsdroge Cannabis

Hanfthema: Einstiegsdroge Cannabis

Einstiegsdroge Cannabis - in der Schublade der Drogen

Einfach weil man es immer noch überall hört: Cannabis ist eine Einstiegsdroge, es macht hochgradig süchtig, abhängig und ist nur eine Vorstufe zu Meth, Heroin und anderen harten Drogen. Viele können nicht verstehen, wann man dieses Vorurteil hier endlich aus der Welt schaffen wird. Immerhin beweisen doch aktuell schon die USA, dass Cannabis nicht unbedingt zu härteren Drogen führt. Und ...

zum Artikel »

Cannabis - eine Ein- oder Ausstiegsdroge?

Wir hören ständig davon, dass Cannabis als gefährliche Einstiegsdroge gelten soll. Wer Cannabis konsumiert, wird demnach höchstwahrscheinlich auch auf härtere Drogen zurückgreifen. Der soziale Abstieg beginnt also bereits mit dem Konsum von Cannabis, so zumindest wird es der Gesellschaft seit vielen Jahren übermittelt. Klar ist auch, dass diese vermeintliche Tatsache viele davor zurückschrecken lässt und mittlerweile auch kein anderes Bild ...

zum Artikel »