Home » Hanfthema: Dünger

Hanfthema: Dünger

Die Marihuana Hydrokultur düngen

Zur Sicherheit zwei Gießverteiler

Erde puffert, bei Hydrokulturen muss genauer gearbeitet werden Möchte der Grower auf Cocos, CoGr oder Steinwolle anbaut, dann soll er immer EC und pH Geräte verwenden, um die Wasserwerte wirklich ins Optimum bringen zu können. Wer seine Hydrokultur düngen möchte, sol sehr genau arbeiten oder doch bei Erde bleiben. Wird die Nährlösung mit dem EC Messgerät angerührt, soll für die ...

zum Artikel »

Bewegliche und unbewegliche Nährstoffe

Die schnell wachsenden Triebspitzen sind etwas heller

Die Pflanze kann vieles aus absterbenden Blättern verwerten Hier wird es nun interessant: Was sind bewegliche und unbewegliche Nährstoffe und was hat es damit auf sich? Bei den beweglichen treten Mangelerscheinungen erst am alten Laub auf, da diese Nährstoffe bei einem Mangel in das frische Laub transferiert werden. Bei den unbeweglichen treten die Mangelerscheinungen erst im frischen Laub auf, wo ...

zum Artikel »

Marihuana überdüngt – Abschließend

Auf die Warnzeichen der Pflanze achten

Einige Ergänzungen zum Growbook Abschnitt Wenn sich an den Marihuanablättern die Spitzen und Seiten nach oben rollen und von den Spitzen und Seiten ausgehend vertrocknen, hat man nicht immer sein Marihuana überdüngt. Wenn die starken NDL Lampen zu dicht an die Triebspitzen gehangen wurden und der Reflektor einen Hotspot ausprägt, dann wäre das normal, dass die oberen Blätter verbrennen. Hier ...

zum Artikel »

Den Marihuana Mangel beheben

Hier fehlen die Töpfe, nicht die Nährstoffe

Nicht einfach mehr Nährstofflösung geben Im den vorherigen beiden Kapitel wurden wichtige Nährsalze und Spurenelemente genannt, es gibt natürlich noch mehr Spurenelemente. Aber daran wird jetzt jeder selber „ablesen“ können, welch ein Rätselraten mit entsprechend vielen Fehldiagnosen bei der Verwendung von Einzelkomponenten entstehen kann. Die Symptome können einander sehr ähneln und der Grower muss sie erst einmal alle kennen und ...

zum Artikel »

Wie ein Spurenelemente Mangel aussehen kann

Es gibt sehr viele optionale Zusätze für die Nährlösung

Fortführung der Erscheinungen vom Spurenelemente Mangel Hier wird die unvollständige Liste der Mangelerscheinungen fortgesetzt. Neben den Nährsalzen NPK gibt es die Spurenlemente. Es handelt sich teils um Stoffe, die wirklich giftig sind. In Spuren sind sie jedoch ungemein wichtig, damit Pflanzen, Tiere und auch Menschen richtig funktionieren können. Wie genau kann ein Spurenelemente Mangel beim Marihuana aussehen? Eisenmangel Meist ist ...

zum Artikel »

Marihuana Nährstoffmangel diagnostizieren

Bei der zu erwartenden Verdunstung kann eher eine Überdüngung befürchtet werden

Fehldiagnosen am laufenden Band Wenn jemand einen Marihuana Nährstoffmangel feststellt und durch stärkeres Düngen beheben möchte, dann befindet er sich meist auf dem Holzweg. Ein Mangel in der Pflanze kann vorliegen, wird dann aber häufig nicht durch einen Nährstoffmangel im Boden ausgelöst, sondern durch andere Faktoren. Ein Beispiel anhand vom häufig vermuteten Stickstoffmangel. Blasse Blätter sind ein Anzeichen für einen ...

zum Artikel »

Marihuana Mangelerscheinungen oder überdüngt?

Was hat diese kranke Pflanze und warum ist die andere gesund?

Besteht überhaupt ein Mangel oder ist es was anderes? Wenn man die Zeitschriften und Bücher liest oder in den Foren stöbert, dann scheinen Mangelerscheinungen bei den Marihuanapflanzen ein großes Thema zu sein. Genau das ist doch merkwürdig. Über viele Jahre waren Marihuana Mangelerscheinungen im eigenen Grow niemals ein Thema, eine Überdüngung hingegen schon. Wer zu seinem Wuchsmedium und zur Altersstufe ...

zum Artikel »

Falsch gedüngt oder pH-Wert falsch?

Passive Bewässerung für faule Grower

Wenn die Nährstoffe einfach nicht aufgenommen werden können Der pH-Wert wurde in der Rubrik „Wasserwerte – Basiswissen“ noch nicht richtig erläutert. Nur die Grundlagen sollen hier schnell ergänzt werden, da sich auch hier wieder Fachbücher nur zu diesem Thema füllen ließen. Wenn der pH-Wert komplett falsch ist, können die Pflanzen die Nährstoffe nicht mehr aufnehmen. Sie sind damit dann unterdüngt, ...

zum Artikel »

Warum steigt der EC-Wert im Drainwasser?

Ein Showgrow auf der Messe, es fehlt noch die Folie auf dem Substrat

Mit einem anderen Stoffwechsel haben Pflanzen andere Bedürfnisse Warum steigt der EC-Wert in den Wuchsmedium an, wenn nach Herstellerangaben gedüngt wird? Dieses sollte sich damit erklären lassen, dass ein Teil vom Wasser verdunstet, ohne dass dadurch die Nährstoffe verschwinden. Ein anderer Grund ist, dass die Pflanzen gerade bei trockener und warmer Luft mehr Wasser als Nährstoffe aufnehmen. Mit den Wurzeln ...

zum Artikel »

Überdüngte CoGr Matten spülen

Frisch in die Blüte gestellt

Der Anbau auf CoGr beginnt mit einem Ausfall Die Geschichte vom Überdüngen im Kunstlichtgarten geht noch weiter. Es wurden nach Herstellerangaben frische CoGr Matten eingeweicht und aktiviert. Aus Interesse wurde der EC-Wert aus dem ausfließenden Wasser genommen. Dieser lag bei ca. 3,6 EC. Die Kokosfasern oder gemahlenen Kokosnussschalen verfügen noch nicht über die gewünschten Eigenschaften für die Pflanzenwurzeln. Mit der ...

zum Artikel »