Home » Hanfthema: Drogensucht

Hanfthema: Drogensucht

High sein – Lass mich die Nacht überleben

Jörg Böckem und Hubert Wimber

Jörg Böckem zu Heroin – seiner Königsdroge Vieles überblickt eigentlich keiner, während es passiert. Viele haben schon zurückgeschaut und erst dann verstanden. So ist es auch mit einer „Drogenkarriere“, da eigentlich keiner bewusst den Weg bis ganz unten antritt und doch so viele ihn gehen. Jörg Böckem erklärt in seiner Lesung „High sein – Lass mich die Nacht überleben“ mit ...

zum Artikel »

„Auch Schokolade und Kaffee sind psychoaktiv“

„Neue Sortenzüchtungen mit hoher Konzentration an THC und geringem CBD-Werten, das anti-psychotische Wirkung hat, sind problematisch“, sagt Brendan Hughes, britischer Jurist und Experte für neue Drogen, Angebot und Europäische Drogengesetzgebung von der Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) mit Sitz in Lissabon. Gefahrenpotenzial sieht man seitens der EBDD jedoch primär bei „neuen psychoaktiven Substanzen“. Aber auch bei steigendem intravenösen ...

zum Artikel »

Ritalin bei Studenten sehr gefragt

Ritalin aus dem Chemilabor ist doch nicht schlimm, oder?

Dr. Schubring von Eve & Rave Münster e.V. gibt Einblicke Eve & Rave wurde vor vielen Jahren gegründet und Hans Cousto als einer der Ur- Gründer ist uns bekannt. Es gibt einige Ableger und Strömungen in Eve & Rave und es herrscht nicht in allen Punkten Harmonie. Deswegen soll Dr. Schubering von Eve & Rave Münster nicht stellvertretend für alle ...

zum Artikel »

Ibogain – Der sanfte Weg beim Entzug

Mit Ibogain die Sucht im Kopf bekämpfen

Den Schalter im Kopf umlegen und clean sein Der Kontakt zu Dana Beal aus einem anderen Grund brachte uns ins Gespräch und eines seiner innigen Themen ist die Verwendung von Ibogain (im Englischen Ibogaine) gegen die Heroinsucht. Ibogain bewirkt Wunder und hilft auch gegen andere Abhängigkeiten wie bei Metamphetamin, Kokain, Alkohol, Tabak oder einigen Medikamenten. Was kann das für eine ...

zum Artikel »