Home » Hanfthema: Droge

Hanfthema: Droge

Entstehung vom Begriff Drogen

Sind nur getrocknete Pflanzenteile Drogen?

Droog ist Niederländisch für trocken Wer gelegentlich im Web Drogen im Zusammenhang mit Alkohol, Ecstasys, Amphetamin oder sonstigen Substanzen verwendet, erhält böse Kommentare. „Wie kann das denn eine Droge sein, wenn es nicht getrocknete Pflanzenteile sind? Droge ist Niederländisch für Trocken oder Getrocknet.“ Das mag durchaus richtig sein. Dennoch ist es sehr alltäglich, dass sich ein Begriff in seiner Bedeutung ...

zum Artikel »

Pro und Contra Cannabis – Politiker vermehrt für Legalisierung

Es könnte so einfach sein, zeigen uns doch immer mehr Bundesstaaten in den USA, dass eine Legalisierung von Cannabis weder zu mehr Konsumenten oder zu erhöhter Drogenabhängigkeit anderer Drogen, noch zu erhöhter Kriminalität führt. Und bei all denjenigen die noch nicht auf diesen Trichter gekommen sind, ist zumindest das medizinische Marihuana eine sinnvolle Sache. Und auch hier scheint sich in ...

zum Artikel »

Ist Hanf eine Droge? Wie definiert man eine Droge?

Hanf muss keine Droge sein!

Marihuana berauscht und kann süchtig machen, aber ist es schädlich? Drogen sind ein Begriff mit großem Spielraum. Im Englischen heißt es „Drug“ und dem sogenannten „Drugstore“ gab man diesem Namen bereits vor den Drogenverboten, weil man in ihm Drogen kaufen kann. Heute natürlich nur die Drogen, die noch nicht verboten wurden. Eine Droge ist ein pflanzlicher oder künstlich geschaffener Stoff, ...

zum Artikel »