Home » Hanfthema: DHV

Hanfthema: DHV

Cannabis Normal! – Die Konferenz, 3.-4. November 2017

Nächste Woche, am 3. und 4. November, ist es nun soweit. Nach langer Planung und Suche nach hochkarätigen Referenten findet am kommenden Wochenende im 4-Sterne Hotel Wyndham Garden in Berlin Mitte die erste große DHV Konferenz statt. Viel hat sich getan um uns herum. Die Legalisierungsdebatten schreiten weltweit in unterschiedlichsten Formen und Geschwindigkeiten voran. In Deutschland, Österreich, der Schweiz, den ...

zum Artikel »

Petition? Da war doch was…

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Petition an den Bundestag. Die Forderung: Cannabis endlich legalisieren! „Same procedure as last year?“ Auf den ersten Blick ja. Nur so ganz die „same procedure as every year“ ist es dann doch nicht! Dieses Jahr gibt es wieder ein Petition an den Bundestag, organisiert vom Deutschen Hanf Verband (DHV). Diesmal geht es ...

zum Artikel »

Der DHV gibt Gas: „Klarer Kopf. Klare Regeln!“

Mariana Pinzon ist Kampagnenleiterin

Lieber nicht kiffen, den Lappen behalten und vielleicht 10 oder 20 Jahren aufgrund der eingeschränkten Motorik früher im Rollstuhl sitzen, so die Auswirkungen der Ersatzstrafen für Kiffer. Der DHV will vernünftige Regeln im Führerscheinrecht für Kiffer und startet deswegen die Kampagne „Klarer Kopf. Klare Regeln!“ Ab dem 16.06.2017 bis in den November hinein werden die Bürger über das Problem aufgeklärt ...

zum Artikel »

Georg Wurth – Kommerz als Turbo für die Cannabis-Legalisierung?

Klarer Kopf. Klare Regeln!

Der Deutsche Hanfverband eröffnet seinen Stand auf der Mary Jane im Juni 2017 in Berlin an einer strategisch günstigen Lage. Praktisch jeder Messegast wird wenigstens die Hanfverband-Banner gesehen haben. Georg Wurth ist der Inhaber vom Deutschen Hanfverband. Es handelt sich um die professionelle deutsche Lobby für den Hanf. In den letzten Jahren hat es aufgrund der internationalen Entwicklung auch beim Deutschen ...

zum Artikel »

DHV Sommerfest auf dem Biberhof

Grillen und Chillen

Juni 2016 zum dritten Mal am See Auch im Juni 2016 trafen sich Mitglieder und Sponsoren vom Deutschen Hanfverband zum Sommerfest auf dem Biber Ferienhof in der Nähe von Rheinsberg nicht fern von Berlin. Das Treffen war nicht öffentlich und die Mitglieder und Sponsoren wurden angehalten, es geheim zu behandeln. Es geht einfach darum, dass man unter sich ist und ...

zum Artikel »

DHV Hanflobbyisten brauchen uns

Deutscher Hanfverband wird Medientauglich Den Deutschen Hanfverband, DHV, unter Regie von Georg Wurth, gibt es seit vielen Jahren als die einzigen deutschen Hanflobbyisten, die Gehälter zahlen. Diese lagen bei 40 bis 60 wirklichen Wochenstunden auf Höhe von Harz VI oder Sozialhilfe sowie natürlich Reisekosten usw. getragen wurden und man durchaus gerne reiste und auch anderes gerne tat. Der DHV interessiert ...

zum Artikel »

Cannabis legalisieren – Drogenpolitik neu ausrichten – NRW Landtag

DHV will Cannabis legalisieren.

Im April 2014 haben die Piraten die Drucksache 16/5479 in den Landtag NRW eingebracht. Sie möchten Experten anhören um den Landtagsabgeordneten nahe zu bringen, dass ein Verbot von Cannabis nicht nur das Ziel nicht erreicht, den Konsum und mögliche Drogenprobleme zu mindern. Das Cannabisverbot ist eine Problemverstärkung oder für viele das eigentliche Problem. Ein Großteil der Genusskonsumenten hat mit dem ...

zum Artikel »