Home » Hanfthema: Deutscher Hanfverband

Hanfthema: Deutscher Hanfverband

Petition? Da war doch was…

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Petition an den Bundestag. Die Forderung: Cannabis endlich legalisieren! „Same procedure as last year?“ Auf den ersten Blick ja. Nur so ganz die „same procedure as every year“ ist es dann doch nicht! Dieses Jahr gibt es wieder ein Petition an den Bundestag, organisiert vom Deutschen Hanf Verband (DHV). Diesmal geht es ...

zum Artikel »

Legalisierung? Ja, bitte! Ein Meilenstein kommt ins Rollen

Eine gute Nachricht für alle Freunde der Legalisierung von Cannabis in Deutschland: Der Deutsche Hanfverband hat am 04.08. die lang erwartete, offizielle Petition an den Deutschen Bundestag vorgelegt. Jetzt heißt es unterschreiben – bis zur Bundestagswahl am 24.09. zunächst nur schriftlich, danach startet eine vierwöchige Online-Phase auf der offiziellen Petitionsseite des Deutschen Bundestages. Ziel ist es, dass 50.000 Unterschriften zusammen ...

zum Artikel »

Georg Wurth – Kommerz als Turbo für die Cannabis-Legalisierung?

Klarer Kopf. Klare Regeln!

Der Deutsche Hanfverband eröffnet seinen Stand auf der Mary Jane im Juni 2017 in Berlin an einer strategisch günstigen Lage. Praktisch jeder Messegast wird wenigstens die Hanfverband-Banner gesehen haben. Georg Wurth ist der Inhaber vom Deutschen Hanfverband. Es handelt sich um die professionelle deutsche Lobby für den Hanf. In den letzten Jahren hat es aufgrund der internationalen Entwicklung auch beim Deutschen ...

zum Artikel »

Der Global Marijuana March in Dortmund

Der GMM Dortmund erreicht den Westpark

Das Hanf Magazin hat genau wie in den Vorjahren den Global Marijuana March angekündigt und darüber berichtet, da es ein tragendes Ereignis ist. Weltweit gehen Menschen für ihr Recht der persönlichen Substanzfreiheit auf Hanfdemos und demonstrieren für die Legalisierung. In Colorado oder in anderen Regionen der Welt dürfen die Menschen bereits zu Genusszwecken kiffen, gehen dennoch auf die Straßen und ...

zum Artikel »

DHV Sommerfest auf dem Biberhof

Grillen und Chillen

Juni 2016 zum dritten Mal am See Auch im Juni 2016 trafen sich Mitglieder und Sponsoren vom Deutschen Hanfverband zum Sommerfest auf dem Biber Ferienhof in der Nähe von Rheinsberg nicht fern von Berlin. Das Treffen war nicht öffentlich und die Mitglieder und Sponsoren wurden angehalten, es geheim zu behandeln. Es geht einfach darum, dass man unter sich ist und ...

zum Artikel »

Deutschsprachige GMMs 2015 mit rund 20.000 Teilnehmern!

GMM Köln 2015

Global Marijuana March wird populärer In Anbetracht internationaler Entwicklungen sollte es kaum wundern, dass im deutschsprachigen Raum weit mehr Teilnehmer zu den vielen GMM Veranstaltungen kamen und mitmachten. Der Global Marijuana March sollte am ersten Samstag im Mai stattfinden, genaue Vorgaben gibt es nicht und somit fanden nicht nur am 02ten und 09ten Mai einige GMMs statt. Berlin war wie ...

zum Artikel »

DHV Hanflobbyisten brauchen uns

Deutscher Hanfverband wird Medientauglich Den Deutschen Hanfverband, DHV, unter Regie von Georg Wurth, gibt es seit vielen Jahren als die einzigen deutschen Hanflobbyisten, die Gehälter zahlen. Diese lagen bei 40 bis 60 wirklichen Wochenstunden auf Höhe von Harz VI oder Sozialhilfe sowie natürlich Reisekosten usw. getragen wurden und man durchaus gerne reiste und auch anderes gerne tat. Der DHV interessiert ...

zum Artikel »