Home » Hanfthema: Cannabisrausch

Hanfthema: Cannabisrausch

Schizophrenie, Depressionen und Psychosen - was hat Cannabis damit zu tun?

Die Fragen nach Ursache und Wirkung werden wohl nie vollständig und endgültig geklärt werden können. Es gibt zahlreiche und unter anderem wirklich sehr aufwändige Studien im Zusammenhang von Psychosen und Cannabis. Sie alle laufen immer wieder ins Leere und  man kann nicht wirklich sicher sein, dass Cannabis schuld an diversen "Kopfkrankheiten" ist. Menschen die in ihrem Leben anfällig für Psychosen ...

zum Artikel »

Cannabis - eine Ein- oder Ausstiegsdroge?

Wir hören ständig davon, dass Cannabis als gefährliche Einstiegsdroge gelten soll. Wer Cannabis konsumiert, wird demnach höchstwahrscheinlich auch auf härtere Drogen zurückgreifen. Der soziale Abstieg beginnt also bereits mit dem Konsum von Cannabis, so zumindest wird es der Gesellschaft seit vielen Jahren übermittelt. Klar ist auch, dass diese vermeintliche Tatsache viele davor zurückschrecken lässt und mittlerweile auch kein anderes Bild ...

zum Artikel »

Immer wieder neue Plantagen Funde

Die Verbotspolitik hat wieder neue Opfer. Menschen, deren Leben durch eine Kriminalisierung verbaut, somit ein normales Leben untersagt wird, weil sie Hanf dem Hopfen vorziehen. Obwohl längst bekannt ist, dass der Alkoholkonsum mehr schadet als der Cannabisrausch. Wann denken unsere amtierenden Politiker endlich um und hören auf Angst und Schrecken in Bezug auf Cannabis zu verbreiten? In der letzten Woche ...

zum Artikel »