Home » Hanfthema: Cannabisaktivisten

Hanfthema: Cannabisaktivisten

Freiheit für Willi Wallner

Nach 3 Monaten in Untersuchungshaft, in der ihm seine Medizin gegen die chronischen Schmerzen verweigert wurde, ist Wilhelm „Willi“ Wallner am 8. Juni 2017 wieder frei gesprochen worden. Der Obmann des Cannabis Social Clubs Salzburg war Anfang Februar dieses Jahres in Untersuchungshaft genommen worden, nachdem bei ihm erneut Cannabispflanzen und andere, zu „Rauschgift“ verarbeitete Produkte, gefunden wurden. Was folgte waren ...

zum Artikel »

Von Denunzianten verraten

Die Haft hat sie schon öfter getrennt

Wer an das Gute in allen Menschen glaubt, kennt sie nicht Die Gesetze sind beim Marihuanaanbau natürlich nur ein Grund, weswegen man nicht auffallen möchte. Was aber ist, wenn ein anonymer Brief im Briefkasten liegt mit „Deponiere 20.000 Euro in 24 Stunden dort oder ich schicke dir die Cops“? Ob so etwas schon einmal passiert ist? Vermutlich nicht nur einmal. ...

zum Artikel »

Wie viel Aktivismus ist gesund?

Viele von uns können gar nicht so lange zurückdenken. So ange kämpfen Hanfliebhaber und Hanfbefürworter schon für eine Entkriminalisierung und Relegalisierung der geliebten Pflanze. Wir können hier durchaus von Jahrzehnten sprechen, in denen sich mehr oder weniger sinnvoll für diese Sache eingesetzt wurde. Ich möchte heute allerdings bewusst auf die Legalisierungsarbeit eingehen, welche leider immer zwei Gesichter hat und mal ...

zum Artikel »