Home » Hanfthema: CANNA-Stiftung

Hanfthema: CANNA-Stiftung

Susan van Brunschot über Sortenzüchtungen, Qualität und Bewusstseinswandel

„Im Bereich der Cannabis-Forschung liegt Europa, mit Ausnahme Holland abgeschlagen hinter Kanada, Israel oder den USA zurück“, sagt Susan van Brunschot. Die Gründerin der gleichnamigen Stiftung (Fundación CANNA) lamentiert gegenüber hanf-magazin.com, „dass große Pharmakonzerne Cannabispatienten regelrecht missbrauchen“. Man müsse damit aufhören, ihnen falsche Hoffnungen zu machen. Darum analysiert die CANNA-Stiftung Cannabis-Sortenzüchtungen, und betreibt Bewusstseinsbildung gegen die Massen an „Fake News“ ...

zum Artikel »