Home » Hanfthema: Blütephase

Hanfthema: Blütephase

Die i-grows LED Easdesy Hydro Vario

Easdesy Hydro Vario von i-Grows im Produkttest

Zu viel Power für Jungpflanzen Hier folgt nun der Erste von vermutlich zwei Produkttests zur LED Easdesy Hydro Vario mit 50 bis 210 Watt Leistung, da der erste Lebensabschnitt der Pflanzen um ist. Getestet wurde das Licht mit Tomatenpflanzen, zwei Chilis und 8 Salatpflanzen. Die Tomaten gehen nach sieben Wochen in die Blüte, die ersten Blüten wurden durch Rütteln an ...

zum Artikel »

Die Marihuanablüte richtig düngen

Noch etwas Masse aufbauen, Dünger absetzen und reifen lassen

Als Pflanze benötigt auch Marihuana die richtigen Nährstoffe zum wachsen Vorweg: Es gibt die hochgezüchteten Marihuanasorten, die in der Regel deutlich mehr Dünger verkraften. Es gibt jedoch auch Marihuanasorten, die viel weniger Dünger vertragen. Wer diese empfindlichen Sorten genau wie die kommerziellen Marihuanasorten düngt, wird sie schnell zerstören. Die Marihuanablüte richtig düngen ist also auch eine Frage der verwendeten Marihuanansorten. ...

zum Artikel »

Marihuanablüte indoor – Pflanzen stützen

Bei der Marihuanaanbau geht es auch um die Anbaufreude

Kommerzielles Indoor Marihuana kippt häufig zur Seite Das Weed wächst Indoor einfach nicht mit so kräftigen Stielen, wie Outdoor, da hilft es auch nicht, die Pflanzen ein wenig anzuwehen. Viele Genetiken blühen dann so intensiv, dass der oft dünne Stiel nicht mehr die Kraft hat, gerade zu stehen. Die Pflanzen würden umknicken und es entstünde eine schlechte Ausleuchtung und massive ...

zum Artikel »

Mit kürzerer Beleuchtungszeit die Marihuanablüte einleiten

Wenige Tage mit 12 zu 12 Stunden Taktung

Marihuana schüttet Botenstoffe aus, wenn die Tage kürzer werden Die Marihuanablüte wird dadurch eingeleitet, dass die Beleuchtungszeit von 18 zu 6 Stunden auf nur noch 12 zu 12 Stunden gekürzt wird. Es gibt Grower, die diesen konsequenten Schritt allmählich durchführen, indem sie die Beleuchtungsdauer schrittweise verkürzen. Die Marihuanablüte einleiten ist jedoch von jetzt auf gleich durchführbar. Die Pflanzen werden keinen ...

zum Artikel »

Die perfekte Hanfblüte

Wer mit künstlicher Beleuchtung Marihuana anbaut, sollte wirtschaftlich arbeiten In Zeiten, in denen überall Rohstoffe und Energie gespart werden, ist Strom dennoch billig genug, um damit Tomaten-Treibhäuser künstlich zu beleuchten, wenn das Sonnenlicht schwach wird. Mit der Hanfblüte kann weit mehr Geld verdient werden aber auch hier sollte der Grower wirtschaftlich arbeiten. Wann Hanf in Blüte schicken ist hierbei die ...

zum Artikel »